WZ-Redakteur Alexander Schulte
WZ-Redakteur Alexander Schulte

WZ-Redakteur Alexander Schulte

WZ-Redakteur Alexander Schulte

Thomas Jarzombek hat am Ende auf ganzer Linie gesiegt. Vor allem, weil seine Partei den Knatsch leid war und in Pantel und Preuß die Schuldigen dafür sah. Die beiden sorgen unfreiwillig dafür, dass die CDU-Spitze jetzt sehr homogen ist: Alle drei sind jung und vom Wirtschaftsflügel, die CDA ist ganz oben weg vom Fenster. Jarzombek, aber auch die beiden neuen Vize müssen jetzt liefern, das ist klar. Und den tiefen internen Graben irgendwie zuschütten.

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer