wza_142x142_543180.jpeg
Uwe-Jens Ruhnau, Westdeutsche Zeitung.

Uwe-Jens Ruhnau, Westdeutsche Zeitung.

Uwe-Jens Ruhnau, Westdeutsche Zeitung.

Auf ein gutes 2011! Das ist die Losung, wenn sich heute die Spitzen der Düsseldorfer Wirtschaft beim IHK-Empfang treffen. Die Katerstimmung der vergangenen beiden Jahre ist überwunden. Ausnahmslos eitel Sonnenschein ist bei aller Freude über gute Aussichten jedoch nicht angebracht.

Denn es wird viele gute Ideen brauchen, um den Unternehmen in der Region den personellen Nachwuchs zu sichern. Die Qualifikation derer, die heute abwandern oder durchs Rost fallen, ist die große Herausforderung.

Dass es eng wird, zeigen so positive Entwicklungen wie die im Süden des Kreises Mettmann. Mit fünf Prozent Arbeitslosigkeit herrscht dort nahezu Vollbeschäftigung. Experten sind sicher, dass sich diese Quote kaum weiter reduzieren lässt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer