Ein Mottowagen zeigt am Montag  in Düsseldorf die nackte Kanzlerin.
Ein Mottowagen zeigt am Montag in Düsseldorf die nackte Kanzlerin.

Ein Mottowagen zeigt am Montag in Düsseldorf die nackte Kanzlerin.

dpa

Ein Mottowagen zeigt am Montag in Düsseldorf die nackte Kanzlerin.

Düsseldorf. (dpa) Die Düsseldorfer Jecken präsentieren in ihrem Rosenmontagszug wieder eine nackte Kanzlerin. Unter dem Motto «Der Sündenfall» reckt sich eine rosige Angela-Merkel im Evaskostüm einer Steuerflucht-CD entgegen, die ihr von einer Schlange angeboten wird.

Deftig geht es auch auf einem Italien-Wagen zu, der einen Mafioso und Ministerpräsident Silvio Berlusconi beim Vollzug der Homo-Ehe zeigt. Da der Zug unter dem Motto «Jeck - we can» steht, darf auch Barack Obama nicht fehlen. Der US-Präsident wird als abgestürzter Erlöser gezeigt, der seinen Heiligenschein verloren hat. Der Zug mit 69 Wagen und 5500 Teilnehmern startet nach Mittag.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer