wza_1024x576_613758.jpg
Auf einer Fläche von 200 Quadratmetern hatte sich der Müll in einer Recyclinghalle entzündet.

Auf einer Fläche von 200 Quadratmetern hatte sich der Müll in einer Recyclinghalle entzündet.

ANC-NEWS

Auf einer Fläche von 200 Quadratmetern hatte sich der Müll in einer Recyclinghalle entzündet.

Düsseldorf. Bei einem Feuer in der Lagerhalle einer Düsseldorfer Recyclingfirma sind in der Nacht zu Freitag 600 Kubikmeter Müll verbrannt. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an, um den Brand auf einer Fläche von 200 Quadratmetern zu löschen.

Die Retter konnten aber nicht verhindern, dass das Dach der Halle stark beschädigt wurde. Es entstand ein Schaden von geschätzten 200000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Feuers war am Freitagmorgen noch unklar.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer