"Wannsee" soll als zweite Single-Auskopplung aus dem Tote-Hosen-Album im Juli erscheinen.

Neben Stücken des neuen Albums «Laune der Natur» gaben die Toten Hosen eine laute und schnelle Abfolge älterer Songs zum Besten. Foto: Henning Kaiser
Neben Stücken des neuen Albums «Laune der Natur» gaben die Toten Hosen eine laute und schnelle Abfolge älterer Songs zum Besten. Foto: Henning Kaiser

Neben Stücken des neuen Albums «Laune der Natur» gaben die Toten Hosen eine laute und schnelle Abfolge älterer Songs zum Besten. Foto: Henning Kaiser

dpa

Neben Stücken des neuen Albums «Laune der Natur» gaben die Toten Hosen eine laute und schnelle Abfolge älterer Songs zum Besten. Foto: Henning Kaiser

Düsseldorf. Die Toten Hosen schicken ihre Single «Wannsee» ins Rennen um den Sommerhit des Jahres. Die zweite Single-Auskopplung aus dem neuen Album «Laune der Natur» - nach «Unter den Wolken» - erscheine mit zwei gänzlich neuen Liedern am 7. Juli, teilte das Hosen-Label JKP am Dienstag in Düsseldorf mit.

Mit «Laune der Natur» hatten die Hosen im 35. Jahr ihrer Bandgeschichte vor einigen Wochen die Spitze der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz erobert. «Unter den Wolken» hatte Platz Zwei der deutschen Hitparade erreicht. Im Oktober werden die Toten Hosen zum 14. Mal in Argentinien gastieren. Am 7. Oktober geben sie ein Konzert in Buenos Aires. dpa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer