Angela Erwin setzt sich klar gegen Ratsherr Stefan Wiedon im Wahlkreis 42 durch.
Angela Erwin setzt sich klar gegen Ratsherr Stefan Wiedon im Wahlkreis 42 durch.

Angela Erwin setzt sich klar gegen Ratsherr Stefan Wiedon im Wahlkreis 42 durch.

Angela Erwin setzt sich klar gegen Ratsherr Stefan Wiedon im Wahlkreis 42 durch.

Düsseldorf. Die Düsseldorfer CDU hat ihre ersten Kandidaten für die Landtagswahl im Mai 2017 gekürt. Am meisten Beachtung fand die Nominierung von Angela Erwin im Wahlkreis 42 (Linksrheinisch plus Bilk, Obberbilk, Hamm, Flehe), die sich erstaunlich klar gegen Ratsherr Stefan Wiedon durchsetzen konnte. Erwin, die stellvertretende CDU-Vorsitzende und Tochter von Ex-OB Joachim Erwin, hatte ganz offensichtlich ihre Anhänger aus Ober- und Niederkassel sehr gut mobilisiert und bekam 88 Stimmen. Wiedon muste sich mit 29 begnügen, die dritte Kandidatin Berit Zalbertus erhielt lediglich acht Stimmen.

Theoretisch kürt die CDU ihre Kandidaten zwar erst bei einem gesamtstädtischen Parteitag am 29. Juni, aber an Angela Erwin dürfte jetzt kein Weg mehr vorbei führen.

Völlig unangefochten wurde in Gerresheim Marco Schmitz als CDU-Kandidat für den Ost-Wahlkreis 41 gewählt. Der 37-jährige bekam eine 88-Prozent-Zustimmung. „Ich freue mich darauf, alles zu tun, um den Wahlkreis für die CDU zurückzuholen“, sagte er. Falls das klappt, will er sich im Landtag vor allem in den Bereichen Kommunales, Arbeit und Gesundheit sowie frühkindliche Bildung engagieren. Ebenfalls wohl ohne Gegenkandidaten tritt am Abend Peter Preuss im Süden (Wahlkreis 43) an.

Mit Spannung erwartet wird jetzt die Entscheidung im Nord-Wahlkreis (40) am 16. Juni, wo das Duell der Ratsherren Olaf Lehne und Andreas-Paul Stieber steigt. Selbst Intimkenner der Düsseldorfer CDU sind nicht sicher, wer von den beiden das Rennen macht.

Bereits im Mai alle vier Kandidaten nominiert haben die Grünen (Astrid Wiesendorf, Monika Düker, Stefan Engstfeld, Martin-Sebastian Abel). Die SPD kürt ihre am 29. Juni, die FDP am 25. Juni.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer