Ganz in Pink.
Ganz in Pink.

Ganz in Pink.

Bernd Schaller

Ganz in Pink.

Düsseldorf. Blanke Schultern und nackte Beine - trotz Schneefalls und eisiger Kälte: Die Teilnehmer des 15. Tuntenlaufs auf der Königsallee haben sich vom Wetter nicht abschrecken lassen. Rund 20 exaltierte Damen haben sich am Samstagabend auf der Königsallee wieder beim schrillen Tuntenlauf gemessen. Lady Düssel-Cup überzeugte die Jury am meisten und gewann mit ihrem bunten Sport-Kostüm. Höhepunkt des Abends war jedoch der Auftritt von Abajur, der Diva des Tuntenlaufs, die mit atemberaubendem Köstum und Darbietung die Zuschauer begeisterte. Rund 20 Teilnehmer stolzierten bei teilweise starkem Schneefall über den Laufsteg. Erstmals wurde von einer Publikumsjury ein weiterer Preis für die beste Kostümperformance vergeben, der an Monique ging, die sich nur im schwarzen Badeanzug, weißem Pelz und schwarzen Pumps dem Publikum präsentierte. Auch die Zuschauer trotzten der Kälte und tanzten sich zur Musik. Die Veranstalter schätzten die Gästezahl auf gut 3000, es schienen aber etwas weniger zu sein als im Vorjahr. Käthe Köstlich und Yvonne Hochtritt führten wie gewohnt durchs Programm. Im - etwas zu langen - Vorprogramm traten unter anderem Achim & Oli sowie das Prinzenpaar Dirk und Janine auf.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer