Buntes, 187 Strassenbande-Fans
Alex und Maria, beide 16, freuen sich über die Unterschriften der Rapstars.

Alex und Maria, beide 16, freuen sich über die Unterschriften der Rapstars.

Gzuz und Bonez MC. Gzuz (l) war drei Jahre im Knast, heute ist er erfolgreicher Rapper.

Lepke, Sergej (SL), Bild 1 von 2

Alex und Maria, beide 16, freuen sich über die Unterschriften der Rapstars.

Düsseldorf. Auf der Oststraße war am Donnerstag ordentlich was los. Rund 500 Jugendliche standen Schlange vor dem Sneakergeschäft „Afew“. Grund für ihr Kommen war aber kein neues Schuhmodell aus Amerika, sondern Gangsterrapper aus Hamburg. Die Jungs von 187 Straßenbande hatten eine Autogrammstunde bei Facebook angekündigt und Jugendliche aus ganz NRW sind gekommen.

Der 15-Jährige Simon aus Grevenbroich wartete über vier Stunden in der Schlange und erzählt: „Ich feier die Jungs mega, unsere Düsseldorfer Rapper können sich eine Scheibe abscheiden!“

Die Tour ist komplett ausverkauft

Hip-Hop
Alex und Maria, beide 16, freuen sich über die Unterschriften der Rapstars.

Alex und Maria, beide 16, freuen sich über die Unterschriften der Rapstars.

Gzuz und Bonez MC. Gzuz (l) war drei Jahre im Knast, heute ist er erfolgreicher Rapper.

Elvir Omerbegovic, Bild 1 von 2

Gzuz und Bonez MC. Gzuz (l) war drei Jahre im Knast, heute ist er erfolgreicher Rapper.

Die Crew besteht aus mehreren Rappern um Gzuz und Bonez MC. In ihrer Heimat werden sie schon seit Jahren als Raplegenden gefeiert. Gzuz brachte 2016 gemeinsam mit den Beginnern und Gentleman die Hamburg-Hymne „Ahnma“ heraus und Bonez MCs Kollaboalbum „Palmen aus Plastik“ landete auf Platz 1 der deutschen Charts. Seitdem ist die Crew auch abseits der Szene bekannt.

Ihre Tour 2017 ist komplett ausverkauft. Dominik Voigtländer von „Afew“ freute sich, dass die Straßenbande zu Besuch ist: „Das sind total entspannte Typen. Aber mit dem Andrang haben wir nicht gerechnet“, sagt er. Nach einer Stunde müssen die Rapper weiter. Der 15-Jährige Luca ist enttäuscht: „Ich bin extra um neun Uhr gekommen. Und jetzt machen hauen die einfach wieder ab.“ als

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer