Düsseldorf

Akademie-Rundgang: Wie Galeristen junge Kunst entdecken

Düsseldorf. Die Malerei war lange Zeit nicht hoffähig in Museen und Galerien, obwohl Kunstkäufer vor allem an Bildern interessiert sind. Akademiestudenten halfen sich in der Vergangenheit bei den Rundgängen selbst. Sie verkauften sie gleichsam wie auf dem Schwarzmarkt an die Kunden. Das ist heute... mehr

Museum Kunstpalast

Brillante Malerei in prachtvollen Stillleben

Düsseldorf. Sechs Jahre lang untersuchte Bettina Baumgärtel, die Leiterin der Gemäldegalerie, mit Fachleuten die Herkunft des „Früchtekorbs“ (1670) von Abraham Mignon, weil sie den Rückgabe-Forderungen jüdischer Nachkommen nicht kampflos nachgeben wollte. Sie bekam Recht. Das Restitutionsbegehren... mehr

„Neue Geschichten aus Bilk“

Neues Buch: Jan Michaelis über seine Heimat Bilk

Düsseldorf. Heimat ist ein Trendthema. Schriftsteller Jan Michaelis hat sein zweites Buch zur Heimat Bilk geschrieben mit dem Titel „Neue Geschichten aus Bilk“. Die Thalia Buchhandlung in den Bilker Arcaden hat sein Buch gleich im Stapel ins Regal gestellt. Michaelis besuchte jetzt die Buchhandlung... mehr

Antje Pfundtner: Eine Choreografin lässt die Wörter aus der Reihe tanzen

Düsseldorf. „Wie lese ich Tanz?“ Diese Frage ist der Choreografin immer wieder gestellt worden. Und, das gibt Antje Pfundtner im Gespräch zu, hat sie auch immer wieder genervt. Doch die Tanzkünstlerin, geboren 1976 in Dortmund, hat Humor und gibt mit ihrer neuesten Arbeit „Aus der Reihe tanzen“... mehr

Poesie scheint durch Vorhänge

Düsseldorf. Der Saal des Kunstvereins in der Kunsthalle am Grabbeplatz ist leergeräumt. Wer den rechten Eingang gleich nach der Treppe nimmt, landet vor einem durchlässigen Vorhang, auf den Videobilder von Alicia Frankovich projiziert sind. Durch den Vorhang hindurch sieht der Betrachter auf einen... mehr

Karnevalskonzert: Der Weg aus dem Bach-Koma

Haben Blechbläser mehr Humor als andere Musiker? Martin Hofmeyer (Soloposaune): Ja, Blechbläser sind fast immer gutgelaunt und haben auch nach Jahren noch Spaß an der Sache, die sie tun. Arno Pfeuffer (Bassposaune): Unser Lebensgefühl ist einfach durchweg positiv. Humor ist die eine Sache. Aber... mehr

Max Brugger: Fotokunst aus dem Flüchtlingscamp

Düsseldorf. Max Brugger traf Marc im Mai vergangenen Jahres in einem der Flüchtlingslager nahe Idomeni. Er hatte gerade seinen Lehrerjob in Barcelona gekündigt und seine Wohnung aufgelöst. Und er hatte seinen großen Traum aufgegeben – eine Weltreise, für die er drei Jahre lang Geld zurückgelegt... mehr

Wie ein Diamant auf dunklem Samt

Düsseldorf. Das Violinkonzert des finnischen Spätromantikers Jean Sibelius (1865-1957) beginnt sehr leise und geheimnisvoll mit minimalistischen Bewegungen der hohen Streicher – wie ein Morgenerwachen in unberührter Natur. In diesem etwas diesigen Umfeld hat die Solovioline ihren ersten Einsatz.... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Reise

Blog: Eine Düsseldorferin erobert die Welt

Entdecken Sie die Welt mit uns: WZ Redakteurin Juliane Kinast lässt Sie an ihren spannenden Abenteuern und Eindrücken rund um den Globus teilhaben. mehr

Düsseldorf

Das große Fortuna-Quiz: Wie Fortuna sind Sie?

Christian Matzerath, in Düsseldorf geborener Autor und Mitglied in der Lauf- und Triathlon-Abteilung der Fortuna, ist dem Verein treu, in guten wie in schlechten Ligen. Mit dem Fortuna-Düsseldorf-Quiz hat er Leidenschaft und Beruf vereint und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fortuna-Wissen zu testen! mehr

KONTAKT LOKALREDAKTION DÜSSELDORF

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG