Es ist ja so bequem. Von daheim aus per Internet die Finanzen regeln. Doch schon so mancher hat bitter bereut, seine Geldgeschäfte nicht doch lieber wie früher am Schalter erledigt zu haben. Denn es gibt inzwischen internationale Banden, die sich auf Internet-Betrügereien spezialisiert haben. Sie entwickeln ständige neue Methoden, wie man die Sicherheits-Systeme beim Online-Banking knacken kann. Längst hat sich daraus eine Art krimineller Wettlauf entwickelt – Gewinner sind am Ende immer die Gangster.

Und ist das Geld einmal weg, fängt der Ärger an. Wird der Schaden zu spät entdeckt, schauen die Kunden in die Röhre. Der Preis für die Bequemlichkeit.

Leserkommentare (1)


() Registrierte Nutzer