Polizei Syb
Symbolbild.

Symbolbild.

dpa

Symbolbild.

Düsseldorf-Lohausen. Bei dem Versuch, sich mit einer gefälschten Kreditkarte ein hochwertiges Auto zu mieten, wurde ein Mann am Donnerstag am Flughafen des Betrugs überführt. Polizeibeamten konnten den 64 Jahre alten Mann auf frischer Tat festnehmen. Neben der gefälschten Kreditkarte hatte der Mann auch einen gefälschten Ausweis und einen gefälschten Führerschein bei sich, mit denen er sich ausweisen wollte.

Bei genauerer Untersuchung des Betrügers fanden die Polizisten dessen richtigen Pass. Er soll am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer