Olaf Steinacker, Westdeutsche Zeitung.
Olaf Steinacker, Westdeutsche Zeitung.

Olaf Steinacker, Westdeutsche Zeitung.

Olaf Steinacker, Westdeutsche Zeitung.

Düsseldorf. Die Gründung der neuen Agentur ist eine gute Sache. Da Heine-Universität und Stadt das Geld geben, ist es ihr gutes Recht, zu entscheiden, wer mit im Boot sitzt und wer nicht.

Da es aber auch - und zwar ganz explizit - um den Standort Düsseldorf geht, sind beide gut beraten, sich vor Impulsen aus anderen Hochschulen, auch aus dem Umland, nicht zu verschließen. Wissenschafts-, vulgo Standortförderung im Elfenbeinturm funktioniert nicht.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer