WZ-Redakteur René Schleucher.
WZ-Redakteur René Schleucher.

WZ-Redakteur René Schleucher.

WZ-Redakteur René Schleucher.

Düsseldorf. Die Stadt versucht seit Jahren die Werbeflut einzudämmen. Das ist gut so – erst recht im digitalen Zeitalter: Es braucht keine Kirmes-Beleuchtung. Weniger ist mehr, das ist auch eine Frage der Verkehrssicherheit. Das wissen die Werber und gestalten ihre Anlagen entsprechend dezent.

Aber es gibt auch andere Beispiele, etwa die digitale Reklametafel an der Ecke Berliner Allee/Graf-Adolf-Straße. Sie hängt an einem Privathaus, da hat die Stadt fast keine Handhabe.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer