unfall syb
(Symbolbild)

(Symbolbild)

dpa

(Symbolbild)

Düsseldorf-Flingern. Bei einem Zusammenstoß mit einem VW-Sharan sind am Samstagnachmittag beide Insassen eines Quads schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 16.35 Uhr im Stadtteil Flingern auf dem Hellweg in Richtung Cranachstraße. Laut Polizei führte der 56-jährige Fahrer des VW kurz vor der Cranachbrücke trotz durchgezogener Linie ein Wendemanöver durch, wobei er das andere Fahrzeug übersah, das ebenfalls in Richtung Cranachstraße unterwegs war.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden der 20-jährige Fahrer und seine erst 16-jährige Beifahrerin vom Quad geschleudert. Sie mussten mit schweren Verletzungen in Spezialkliniken eingeliefert werden. Die Beifahrerin schwebte am Samstag noch in Lebensgefahr.    

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer