Große Zoll-Razzia an der Charlottenstraße

0082532b-d614-4c5e-a17a-e1d8776c1c75.jpg
Die Zollfahnder wurden von der Polizei unterstützt.

Die Zollfahnder wurden von der Polizei unterstützt.

Gerhard Berger

Die Zollfahnder wurden von der Polizei unterstützt.

Düsseldorf. Wenn es Razzien an der Charlottenstraße gibt, dann gelten sie meist dem Straßenstrich. Gestern allerdings durchsuchte die Zollfahndung mehrere Stunden lang ein Gebäude, in dem eine Sport-Bar untergebracht ist. Unterstützt wurden die Finanzermittler von einem starken Polizeiaufgebot. Nachmittags wurden dann etwa 15 Kisten mit Akten abtransportiert. Ob die Aktion ebenfalls mit Ermittlungen im Rotlicht-Milieu zu tun hat, wollte ein Sprecher des Hauptzollamtes gestern nicht mitteilen.

© WhatsBroadcast

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer