Ein Schwerpunkteinsatz gegen Gepäckdiebe fand am Donnerstag am Flughafen statt. Wie die Polizei berichtete, fielen den Beamten auf der Ankunftsebene um 11.40 Uhr zwei Männer auf, die sich verdächtig verhielten und offenbar nach potenziellen Opfern Ausschau hielten. Die Polizisten beobachteten die Trickdiebe, wie sie einem Reisenden die Tasche entwendeten. Kurz danach konnten die beiden 50 und 61 Jahre alten Täter festgenommen werden. Sie kommen aus Südamerika und haben hier keinen festen Wohnsitz. Die Männer wurden dem Haftrichter vorgeführt.

© WhatsBroadcast

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer