Wer kennt diesen Mann, fragt die Polizei. Im Dezember hat er in einer Drogerie in Benrath mit Falschgeld bezahlt.
Wer kennt diesen Mann, fragt die Polizei. Im Dezember hat er in einer Drogerie in Benrath mit Falschgeld bezahlt.

Wer kennt diesen Mann, fragt die Polizei. Im Dezember hat er in einer Drogerie in Benrath mit Falschgeld bezahlt.

Polizei

Wer kennt diesen Mann, fragt die Polizei. Im Dezember hat er in einer Drogerie in Benrath mit Falschgeld bezahlt.

Düsseldorf. Die Polizei fahndet jetzt öffentlich mit dem Bild einer Überwachungskamera nach einem Mann, der im Dezember in einer Benrather Drogerie mit Falschgeld bezahlte.

Nach den bisherigen Ermittlungen kam der Verdächtige am 16. Dezember gegen 19 Uhr in den Markt an der Hauptstraße und kaufte dort Kosmetikartikel für 4,90 Euro.

Er zahlte mit einem 50-Euro-Schein und verschwand mit dem Wechselgeld, bevor die Kassiererin die Banknote überprüfen konnte. Der Täter soll 25 bis 30 Jahre alt sein, 1,60 bis 1,70 Meter groß und schlank.

Er trug eine dunkle Winterjacke mit fellbesetzter Kapuze, dunkle Jeans und Winterschuhe. Wer glaubt, den Mann zu erkennen, kann sich bei der Polizei unter Telefon 0211/8700 melden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer