windhövel.jpg
Pia Windhövel

Pia Windhövel

Marc Ingel

Pia Windhövel

Es gibt Schlimmeres, als Flüchtlinge auf einem Gelände unterzubringen, auf dem vor 70 Jahren Dinge passiert sind, schlimme Dinge, die jedoch längst aufgearbeitet wurden. Nämlich die Zustände in den Heimatländern der Asylbewerber, vor denen sie geflüchtet sind. Krieg, Verfolgung und Tod in Syrien etwa.

Schlimmer ist es auch, diese oft schwer traumatisierten Menschen in überbelegten Turnhallen ohne Privatsphäre oder vollgestopften Baracken mit fragwürdigen Hygienezuständen unterzubringen, die weit draußen vor der Stadt liegen, ohne Anbindung an soziale Hilfen oder Supermärkte. Die historische Bedeutung des Geländes in Ludenberg ist für diese Menschen wohl zweitrangig, solange sie dort in Sicherheit und in würdigen Zuständen in Ruhe leben können.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer