SYB Polizei
Symbolbild

Symbolbild

Jörg Knappe

Symbolbild

Düsseldorf. Für einen vergleichsweise geringen Bargeldbetrag sind vier unbekannte Männer in der Nacht von Samstag auf Sonntag in die Wohnung eines älteren Ehepaars an der Schwerinstraße eingebrochen. Die beiden Opfer waren gegen 4.15 Uhr von Geräuschen in ihrer Wohnung in Golzheim geweckt worden, als sie die maskierten Einbrecher entdeckten, wurden sie von den Tätern gefesselt.

Als das Ehepaar sich befreien und Hilfe holen konnte, waren die Täter schon verschwunden. Bis auf eine kleine Menge Bargeld scheinen die Männer jedoch keine Beute gemacht zu haben.

Die Eheleute wurden bei dem Raub leicht verletzt und erlitten einen Schock, eine Täterbeschreibung war nicht möglich. Zeugen, die in der angegeben Zeit im Bereich der Schwerinstraße etwas auffälliges bemerkt haben, werden gebeten sich bei der Polizei unter der Rufnummer 0211 - 870-0 zu melden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer