Der Countdown zur Tour de France startete am Rathaus.

Eine „Herde aus Maschinenwesen“, die rund ums Rathaus tanzte, hatte eine Künstlergruppe aus München zum Aktionstag mitgebracht.
Eine „Herde aus Maschinenwesen“, die rund ums Rathaus tanzte, hatte eine Künstlergruppe aus München zum Aktionstag mitgebracht.

Eine „Herde aus Maschinenwesen“, die rund ums Rathaus tanzte, hatte eine Künstlergruppe aus München zum Aktionstag mitgebracht.

J. Michaelis

Eine „Herde aus Maschinenwesen“, die rund ums Rathaus tanzte, hatte eine Künstlergruppe aus München zum Aktionstag mitgebracht.

Düsseldorf. Genau 98 Tage vor dem Start der Tour in Düsseldorf hat die offizielle Einstimmung mit Events in der ganzen Stadt begonnen. Startschuss war am Samstag der „Bonjour le Tour“-Aktionstag, bei dem es, passend zur Tour, in 21 Etappen unterschiedliche Angebote gab. Im Mittelpunkt stand der Marktplatz, auf dem sich bei bestem Wetter viele Leute rund um die von OB Thomas Geisel moderierte Show versammelt hatten.

Vor dem Rathaus war eine Kletterwand aufgebaut, während auf dem Sportgelände der Universität 100 acht- bis zwölfjährige Kinder beim „Petit Départ“ um Gold fahren können. Das Highlight, um das sich Kinder wie auch Erwachsene für ein Foto scharten, war aber der maßstabsgetreue Eiffelturm aus Lego – der misst exakt 3,21 Meter und besteht aus 22 000 bunten Steinen. Durch die Stadt fuhren am Samstag sowohl artistische Einradfahrer, als auch die „Gendarmerie“, die freundlich vom Fahrrad grüßend das französische Lebensgefühl transportieren sollte.

Doch wollen die Düsseldorfer den Start der Tour in ihrer Stadt haben? Die Passanten sind geteilter Meinung. „Ich finde es gut, dass so große Veranstaltungen in Düsseldorf stattfinden. Sowas können wir uns leisten“, meint die 19-jährige Rabea Gruber, die auch beim Tourstart am 1. Juli dabei sein will. „Das ist alles viel zu teuer“, wirft hingegen Hilde Peters (75) ein, bevor sie mit einem süffisanten „Aber der Oberbürgermeister macht das schon“ abschließt. CM

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer