In den Kinos wird mit Flyern, auf der WZ-Homepage per Mausklick abgestimmt.

WZ-Praktikantin Elke-Katharina Schlager präsentiert die Wunschfilm-Flyer.
WZ-Praktikantin Elke-Katharina Schlager präsentiert die Wunschfilm-Flyer.

WZ-Praktikantin Elke-Katharina Schlager präsentiert die Wunschfilm-Flyer.

Nanninga

WZ-Praktikantin Elke-Katharina Schlager präsentiert die Wunschfilm-Flyer.

Düsseldorf. Der Countdown läuft. Ab Donnerstag haben die Düsseldorfer die Möglichkeit, den WZ-Wunschfilm zu bestimmen. In neun Kategorien können sie aus drei Filmen ihren Favoriten wählen und zusätzlich ihren absoluten Lieblingsfilm nennen.

Ab 1.März werden die Sieger Woche für Woche immer sonntags um 15 Uhr im Atelier an der Graf-Adolf-Straße gezeigt. Abgestimmt werden kann entweder auf Flyern, die in allen Düsseldorfern Programmkinos ausliegen. Oder auf der Homepage der WZ über den Link "Der WZ-Wunschfilm".

Eine Woche vor der Ausstrahlung wird außerdem eine Hotline freigeschaltet. Unter allen Anrufern werden fünfmal zwei Eintrittskarten verlost.

Das sind die Filme:

1. März: Monumentalfilm: Ben Hur, Lawrence von Arabien, Spartacus

8. März: Fürs Herz: Die fabelhafte Welt der Amelie, Brot und Tulpen, Vitus

15. März: Musical: Ein Amerikaner in Paris, Blues Brothers, My Fair Lady

22. März: Wenn der Vater mit dem Sohne: Spiel mir das Lied vom Tod, Lohn der Angst, Der Pate

29. März: Wenn die Mutter mit der Tochter: Vom Winde verweht, Doktor Schiwago, Casablanca

5. April: Literatur: Die Feuerzangenbowle, Effi Briest, Faust

12. April: Musik: Shine a Light, The Wall, U2 - 3D

19. April: 3D-Film: Geheimnisse der Pharaonen (40 Min.), Fly me to the Moon (84 Min.), Bolt (96Min.)

26. April: Fußball: Fußball ist unser Leben, Sommermärchen, Das Wunder von Bern

3. Mai: Da zeigen wir den WZ-Wunschfilm unserer Leser

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer