Die Firenze-Pizzeria kommt beim Online-Ranking auf Platz eins.

Seit 1994 ist Yavus Haki (46) Chef der Firenze-Pizzeria am Nikolaus-Knopp-Platz in Heerdt.
Seit 1994 ist Yavus Haki (46) Chef der Firenze-Pizzeria am Nikolaus-Knopp-Platz in Heerdt.

Seit 1994 ist Yavus Haki (46) Chef der Firenze-Pizzeria am Nikolaus-Knopp-Platz in Heerdt.

Melanie Zanin

Seit 1994 ist Yavus Haki (46) Chef der Firenze-Pizzeria am Nikolaus-Knopp-Platz in Heerdt.

Düsseldorf. Freude bei Yavuz Haki in Heerdt: Seit 1994 ist der 46-Jährige Chef der Firenze-Pizzeria am Nikolaus-Knopp-Platz. Jetzt ist sein Lieferdienst beim Jahresranking des Online-Bestellportals pizza.de als der beste in Düsseldorf gelistet worden. „In den Vorjahren habe ich bereits die Plätze drei und vier belegt. Jetzt sind wir ganz vorne. Das zeigt, dass unsere Kunden zufrieden sind und dass sich gute Qualität lohnt“, sagt Haki.

Ihre Wertung konnten bei dem Ranking die Pizza-Besteller selbst abgeben. Bewertet wurden insbesondere die Qualität der gelieferten Gerichte sowie der gebotene Service. Dazu zählen laut pizza.de auch die Frische der Zutaten und die Schnelligkeit der Lieferung. Insgesamt wurden 139 Pizza-Lieferdienste in Düsseldorf berücksichtigt.

Die drei Besten der Stadt holten 4,7 von fünf möglichen Punkten

Die drei Besten der Stadt lagen mit jeweils 4,7 von maximal fünf möglichen Sternen ganz oben in der Gunst ihrer Kunden. Auf Platz zwei kam der Pizza Point. Platz drei belegte der Irenen-Grill in Unterrath. Das Ranking gibt es bereits seit 2007. Die Kunden konnten mit jeder Bestellung je eine Bewertung abgeben. Für das Endresultat wurde die Gesamtzahl der vergebenen Sterne durch die Zahl der Bewertungen geteilt.

Für Yavuz Haki ist der erste Platz ein klares Zeichen, dass er mit seiner Pizzeria, die es seit 1987 gibt und die er vor 20 Jahren als Inhaber übernommen hat, auf dem richtigen Weg ist. Zu seinem Liefergebiet zählt der gesamte linksrheinische Bereich mit Meerbusch. Beliebt sind bei ihm beispielsweise die „Überraschungspizza nach Art des Hauses“, der Salat mit frisch gebratenen Putenstreifen und Champignons sowie die Nudeln mit Pute und Currysoße. Die Lieblingspizza des Chefs ist seine Spezialpizza mit Mozzarella und frischen Tomaten.

Jetzt hofft er, dass neben den vielen Stammkunden auch wieder der eine oder andere Neukunde auf seinen Lieferservice aufmerksam wird. „Besonders gut ist, dass es unsere Kunden selbst waren, die uns auf Platz eins gehoben haben. Das freut uns hier sehr“, sagt Haki.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer