wza_400x261_488356.jpg
Patrizia Hartmann (21) mit Führerschein.

Patrizia Hartmann (21) mit Führerschein.

Bernd Schaller

Patrizia Hartmann (21) mit Führerschein.

Düsseldorf. Patrizia Hartmann weint. Es sind Freudentränen. Gerade hat die 21-Jährige die Führerscheinprüfung bestanden. Jetzt weicht die Anspannung schlagartig. "Ich war unheimlich aufgeregt", sagt die junge Frau. So wie ihr geht es vielen Düsseldorfern: 6568 neue Führerscheine wurden allein 2008 ausgestellt.

Wie viel Geld die Fahrerlaubnis kostet, hängt von der jeweiligen Fahrschule ab. Patrizia Hartmann etwa hat 31,50 Euro je Fahrstunde (für Übungs- und Sonderfahrten) bezahlt sowie 129Euro Grundgebühr. Das geht auch billiger, wie der Preisvergleich der WZ zeigt (siehe Grafik unten). Bitte beachten Sie dabei, dass es kurzfristig zu Preisänderungen kommen kann.

Insgesamt 64 Fahrschulen listet das Straßenverkehrsamt im Internet auf. Bei der Auswahl sollten angehende Fahrschüler allerdings nicht nur auf den Preis achten. Denn: Fühlt man sich in seiner Fahrschule gut aufgehoben, kann das die Anzahl der Fahrstunden reduzieren. Denn neben zwölf Pflichtstunden sollten auch Übungsstunden absolviert werden - so lange, bis sich der Fahrschüler sicher im Verkehr bewegt. Die Anzahl der Übungsstunden unterscheidet sich also individuell.

Auch über besondere Leistungen der Fahrschule sollte man sich informieren: Viele Schulen bieten Schnellkurse an, mit denen man in kurzer Zeit zum ersehnten Kärtchen kommt. Manche geben auch vormittags Theorie-Unterricht, was etwa für Eltern sinnvoll sein kann. Grundsätzlich ist in der Grundgebühr der Theorie-Unterricht enthalten, er umfasst zwölf Doppelstunden Grund- sowie zwei Doppelstunden Zusatzstoff.

Bevor man sich bei einer Fahrschule anmeldet, sollte man einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert und einen Sehtest gemacht haben. Zudem werden zwei Passbilder benötigt, die zusammen mit den Bescheinigungen in der Fahrschule abgegeben werden. Wichtig: Zu den Gebühren kommen noch Kosten in Höhe von rund 200 Euro für die Prüfungen. 

Eine Grafik mit den zehn günstigsten Fahrschulen in der Stadt können Sie hier als Pdf-Dokument (622 KB) herutnerladen. 

Insgesamt 64Fahrschulen listet das Straßenverkehrsamt im Internet auf. Dazu gibt es viele weitere Informationen zum Thema - etwa zu "Erweiterung der Fahrerlaubnis", "Umtausch in EU-einheitlichen Kartenführerschein" oder zum Internationalen Führerschein. Die Adresse lautet:


Leserkommentare


() Registrierte Nutzer