syb polizei
$caption

$caption

Symbolfoto: Friso Gentsch

Düsseldorf. Zwei Männer haben am Neujahrstag um 18.40 Uhr ein Kiosk an der Rheinstahlstraße überfallen. Das Duo bedrohte den 44-jährigen Inhaber mit einer schwarzen Pistole. Sie öffneten die Kasse und erbeuteten die Tageseinnahmen von mehreren Hundert Euro und flohen damit in Richtung Am Mönchsgraben.

Die Männer waren etwa 25 bis 30 Jahre alt, trugen Baseball-Kappen, dunkle Kleidung und hatten ihre Gesichter jeweils mit einem Schal maskiert. Während der kleinere der beiden (circa 1,65 Meter) nichts sagte, sprach der andere (etwa 1,80 Meter groß) mit osteuropäischem Akzent.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 8700.

 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer