Tanz Im Rahmen der Schlossparkkonzerte unter dem Motto „Swing trifft Barock“ spielt der bekannte Drummer Peter Weisheit mit seinen Dixie Tramps im und um das Schlosscafé Benrath. Organisiert wird dieses Aufeinandertreffen von Swing, Jazz und Evergreens von der Seniorenresidenz Haus Schlosspark GmbH. Bei hoffentlich warmem Temperaturen und mitreißender Musik fühlt sich der ein oder andere Zuhörer bestimmt in seine Jugend zurückversetzt.

Die Karriere von Peter Weisheit begann im Jahr 1970, als er im Orchester der Bundeswehr anfing, zu spielen. Acht Jahre später gründete er „Die Peter Weisheit Band“, die jahrelang Hausband des WWF-Clubs im WDR war. Besonderen Spaß bereitet den Musikern der traditionelle Jazz. Daher ist die Truppe oft mit einem fröhlichen und fetzigen Repertoire aus der Welt des Dixiland unterwegs. In klassischer Besetzung mit Trompete, Posaune, Klarinette, Banjo, Tuba und Drums möchten „Peter Weisheit & the Dixietramps“ das Publikum begeistern.

Wie immer sind die Schlossparkkonzerte für jeden Musikfreund offen. (Foto: Peter Weisheit) Schlosspark Benrath, Benrather Schlossallee 108. Sonntag, 17. Juni 2018 ab 15.30 Uhr.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer