Syb_Rettungswagen (Symbol)
Symbolbild.

Symbolbild.

Marcel Kusch/dpa

Symbolbild.

Düsseldorf-Pempelfort. Am Montagmorgen war ein 59 Jahre alter Mann mit seinem Suzuki auf der Duisburger Straße in Richtung Vagedesstraße unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt stand ein älterer Mann mitten auf der Fahrbahn. Als der Autofahrer hupte, erschreckte sich der Senior offenbar derart, dass er stolperte und auf die Fahrbahn stürzte. Dabei verletzte er sich schwer. Ein Rettungswagen brachte den 91-Jährigen in ein Krankenhaus, wo er stationär behandelt wird.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer