Die Neuapostolische Kirche lädt zu Gottesdiensten und Konzerten.

Düsseldorf. Von heute bis Sonntag sind rund 40.000 junge Christen zwischen 14 und 30 Jahren aus ganz Europa in der Stadt. Unter dem Motto "Christus, meine Zukunft" feiern sie den ersten europäischen Jugendtag der Neuapostolischen Kirche. Er findet hauptsächlich in den Messehallen und in der Arena statt. Etwa 20.000 Jugendliche werden auf Feldbetten oder mit Schlafsack und Isomatte in der Messe übernachten, die Veranstalter rechnen mit der Ausgabe von 280.000 Mahlzeiten.

Den Auftakt bildet am Donnerstag ein Gottesdienst in der Messe um 21 Uhr. Auf dem Programm stehen ansonsten Diskussionen, Workshops, Seminare, Musik und Raum für persönliche Begegnungen.

Die Eröffnungsfeier steigt am Freitag in der Arena um 11 Uhr. Höhepunkt soll der Konzertabend "Night of lights" sein, der am Freitag in der Arena um 21 Uhr beginnt. Um den Rasen für Fortuna zu schützen, wird das Spielfeld abgedeckt. Der Abschluss-Gottesdienst des Europa-Jugendtages findet am Sonntag um 10 Uhr in der Arena statt.

In Düsseldorf hat die Neuapostolische Kirche fünf Gemeinden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer