polizei syb
$caption

$caption

dpa
Düsseldorf. Ein 31-jähriger Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Bilk schwer verletzt worden. Der Radfahrer ist gegen 21.35 Uhr mit einem Smart zusammengestoßen, als er bei Rot über eine Ampel im Kreuzungsbereich der Völklinger Straße/Fährstraße radelte.  Der 31-Jährige verletzte sich bei seinem Sturz so schwer, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der 47-jährige Smart-Fahrer aus Neuss erlitt leichte Verletzungen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer