SYB blaulicht Feuerwehr RTW
$caption

$caption

Symbolbild Feuerwehr

Düsseldorf. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein 47-jähriger Taxifahrer die Polizei alamiert. Auf der Vautierstraße lag ein junger Mann regungslos auf dem Gehweg. Die alamierten Rettungskräfte konnten dem Mann nicht mehr helfen. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Die Polizei geht bisher davon aus, dass der Düsseldorfer mit seinem Roller auf der Vautierstraße ohne Fremdeinwirkung verunfallte. Der Piaggio-Roller lag beim Eintreffen der Rettungskräfte auf der Straße. Er wurde sichergestellt.

Die Ermittler bitten Zeugen, die Angaben zum möglichen Unfallgeschehen machen können, sich unter der Rufnummer 0211-8700 zu melden.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer