Polizei SYB
Symbolbild

Symbolbild

Jochen Tack

Symbolbild

Düsseldorf. Ein 20-Jähriger ist in der Nacht zu Samstag in der Altstadt angegriffen und verletzt worden. Das berichtet die Polizei am Sonntagvormittag.

Nach Angaben des Angegriffenen hatte er zuvor einen Streit zwischen einer 17-jährigen Bekannten und mehreren Männern geschlichtet. Als er dann etwa 20 Minuten später mit der Bekannten und einem weiteren Freund nach Hause ging, wurde er unvermittelt von zwei Männern attackiert. Diese traten und schlugen auf den 20-Jährigen ein.

Ob es sich bei den Angreifern um die selben Männer handelt, die zuvor die 17-Jährige belästigt hatten, ist unklar. Nach dem Angriff flüchteten die Männer in unbekannte Richtung. Einer der beiden soll etwa 1,70 Meter groß gewesen sein. Er hatte schwarze Haare und trug zur Tatzeit eine Kappe. Er hatte ein schwarzes Oberteil und eine schwarze Jogginghose an.

Hinweise nimmt die Düsseldorfer Polizei unter der Rufnummer 0211-8700 entgegen. red 

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer