Unterstand kann ab Donnerstag genutzt werden.

4b201cd2-be71-42b8-b49f-8de9d82c73a8.jpg
Seit Dienstag steht das zweite aus Leverkusen übernommene Wartehäuschen in der Straße Im Hagen.

Seit Dienstag steht das zweite aus Leverkusen übernommene Wartehäuschen in der Straße Im Hagen.

Technische Werke

Seit Dienstag steht das zweite aus Leverkusen übernommene Wartehäuschen in der Straße Im Hagen.

Burscheid. Zwei gebrauchte Wartehäuschen hatte die Stadt von Leverkusen übernommen. Eines steht schon länger an der L 58 am Abzweig nach Bornheim, das zweite wurde am Dienstag in der Straße Im Hagen aufgestellt. Eltern aus Rötzinghofen und der Jahnstraße hatten sich mit einer Unterschriftenliste an die Stadtverwaltung gewandt, damit ihre Kinder nicht mehr wetterungeschützt an der Schulbushaltestelle Im Hagen auf den Schulbus zur Grundschule nach Dierath warten müssen. Am Donnerstag wird das Wartehäuschen freigegeben. Die Technischen Werke hatten es vor der Aufstellung noch aufgearbeitet. Weitere Wartehäuschen stehen beim Baubetriebshof nicht zur Verfügung. er

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer