Siewert, Doro

Burscheid. Am frühen Sonntagmorgen ist es auf der A 1 bei Burscheid zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang gekommen. Nach Polizeiangaben war die 27-jährige Fahrerin des Unfallwagens zusammen mit ihrem 28-jährigen Begleiter unterwegs nach Saarbrücken. Beim Überholen zweier PKW verlor die Fahrerin aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Auto. Der Audi rutsche ohne Zusammenstoß quer durch die beiden überholten Fahrzeuge durch , über einen Sandstreifen. Auf einer Grünfläche prallte das Auto frontal gegen einen Baum und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Die Beifahrerseite knallte gegen einen Leitplanke, diese brachte das Auto zum stehen.

Der Beifahrer wurde im Auto eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Die 27-jährige Fahrerin wurde schwer verletzt. Die Polizei geht davon aus, dass die Fahrerin alkoholisiert war und entnahm ihr eine Blutprobe.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer