Der Mittelfeldspieler ist Nachfolger von Malischke.

Mittelfeldspieler Nachfolger von Malischke.
Sören Wallat hat bereits die zweite Mannschaft trainiert. Archiv

Sören Wallat hat bereits die zweite Mannschaft trainiert. Archiv

DS

Sören Wallat hat bereits die zweite Mannschaft trainiert. Archiv

Burscheid. Seit Mittwoch ist die berühmte Katze aus dem Sack, die Kreisliga-Fußballer des BV Burscheid haben ihren neuen Trainer zur kommenden Saison vorgestellt. Sören Wallat, Mittefeldspieler der ersten Mannschaft, wird zum Saisonende die Schuhe an den Nagel hängen und die Aufgabe von Werner Malischke übernehmen. Malischke hatte sich bekanntlich für einen Wechsel zum ambitionierten Bezirksligisten TV Dabringhausen entschieden.

„Ich freue mich einfach riesig auf diese Herausforderung“, betont Wallat, der morgen seinen 34. Geburtstag feiern wird. Der zweifache Familienvater machte seine ersten Trainererfahrungen bereits in der zweiten Mannschaft des BVB und soll künftig die Erstvertretung wieder auf die Beine bringen. Die Kaderplanungen laufen ebenfalls ab sofort über den Schreibtisch von Wallat. In den kommenden Wochen soll auch in diesem Bereich Vollzug vermeldet werden können und die Mannschaft für die nächste Spielzeit Konturen annehmen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer