Am Dienstag, 17. Oktober, (19.30 Uhr, Forum - Großer Saal) startet die Musiktheater-Reihe der neuen Spielzeit im Forum Leverkusen mit einem Highlight für Musical-Fans: „The Addams Family“ von Andrew Lippa. Nach Charles Addams‘ Cartoons der 1930er und der Kult-Serie der 1960er Jahre erschuf Lippa sein Musical mit ebenso viel schwarzem Humor wie mitreißenden Songs und Tanzszenen – bestimmt die verrückteste Familien- und Liebesgeschichte dieses Genres. Hier wird das skurrile Leben von Ehepaar Gomez und Morticia, den Kindern Wednesday und Pugsley, Onkel Fester, Butler Lurch und der Großmutter weitererzählt. Die nunmehr volljährige Wednesday hat sich in den hübschen, intelligenten Lucas verliebt und will ihn und seine Familie bei einem Abendessen der ihren vorzustellen – keine leichte Aufgabe, ist doch ihre Familie so anders als andere Familien, und erst recht, als die sehr bürgerliche Familie von Lucas. Es kommt es zu allerlei Überraschungen. Regisseur Felix Seiler hat mit dem Theater Osnabrück und Studierende des Instituts für Musik der Hochschule Osnabrück ein herrliches Theatervergnügen auf die Bühne gebracht. Für die Vorstellung gibt es noch Karten unter www.kulturstadtlev.de und im Kartenbüro im Forum (Tel. 0214/406 4113) Kartenpreise: 36,50 / 32,50 / 27,50 Euro (4. PG ausverkauft). Ermäßigungen möglich. Foto: Joerg Landsberg

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer