Burscheid. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten ist es am Dienstagmittag gekommen. Nach Angaben der Polizei bog ein 49-Jähriger aus Remscheid gegen 12.30 Uhr mit seinem Lkw von einem Firmengelände nach links in die Industriestraße Richtung Nagelsbaum ein. Der Lkw-Fahrer übersahden von links kommenden Pkw eines 54-jährigen Leverkuseners, das die Sicht durch einen anderen parkenden Lkw eingeschränkt war.

Der Lkw krachte in den Pkw, der wiederum gegen einen anderen parkenden Pkw geschleudert wurde. Der 54-Jährige wurde leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 7000 Euro. Der Pkw des Leverkuseners wurde abgeschleppt.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer