Leihgeschäft
Der Schalker Christian Clemens soll in Mainz Spielpraxis sammeln. Foto: Caroline Seidel

Der Schalker Christian Clemens soll in Mainz Spielpraxis sammeln. Foto: Caroline Seidel

dpa

Der Schalker Christian Clemens soll in Mainz Spielpraxis sammeln. Foto: Caroline Seidel

Gelsenkirchen (dpa) - Christian Clemens wechselt auf Leihbasis vom FC Schalke 04 zum Bundesliga-Konkurrenten FSV Mainz 05. Das teilten die Königsblauen mit. Der Mittelfeldspieler wird in den kommenden eineinhalb Jahren bis zum Ende der Saison 2015/2016 für die Rheinhessen auflaufen.

Die Reise ins Trainingslager des Revierclubs nach Katar am Dienstag trat Clemens gar nicht erst an. Der 23-Jährige war im Sommer 2013 vom 1. FC Köln zu den Knappen gewechselt, brachte es seitdem aber nur auf 19 Bundesligaspiele und sechs Einsätze in der Champions League. Sein Vertrag auf Schalke läuft noch bis 2017.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer