Leverkusen will heute Abend siebten Tabellenplatz erobern.

basketball
Aktionen wie diese wird es sicherleich auch beim Spiel gegen Gießen geben.

Aktionen wie diese wird es sicherleich auch beim Spiel gegen Gießen geben.

Aktionen wie diese wird es sicherleich auch beim Spiel gegen Gießen geben.

Leverkusen/Gießen. Die Giants treten heute Abend in Gießen in der altehrwürdigen Sporthalle-Ost an. Es ist das letzte Spiel der regulären Saison 2017/18 für den Rekordmeister, der mit einem Erfolg in Mittelhessen noch den siebten Tabellenplatz erobern könnte.

Gießen übernahm im Sommer 2017 die Lizenz von den Licher Basketbären, die zuvor in der Pro B-Süd spielten und Kooperationspartner der Gießener waren. Im Mai 2017 traten die Gesellschafter der Mittelhessen zurück, die für die Erste Regionalliga qualifizierte zweite Mannschaft des TV Lich verzichtete auf die Übernahme der Pro B-Lizenz. Infolgedessen wurde ein Nachlizenzierungsverfahren seitens der Liga angestrengt, bei dem Gießen die Lizenz für ihre zweite Mannschaft in der Zweiten Basketball-Bundesliga erhielt.

„Wir sind gewarnt und wissen, was uns erwartet“

Gießen spielt in der bisherigen Spielzeit besser auf als von Experten zuvor erwartet. Die Mittelhessen stehen aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz und wollen diesen auch verteidigen, dafür muss Gießens Zweite gegen Leverkusen gewinnen beziehungsweise bei einer Niederlage auf eine Niederlage von Rhöndorf hoffen.

„Nach unserem schwachen Auftritt gegen Schwelm sind wir auf Wiedergutmachung aus und wollen gegen Gießen unbedingt gewinnen. Die Aufgabe wird sicherlich nicht einfach, schließlich spielt die Mannschaft eine absolut tadellose Saison, die sie mit dem zweiten Tabellenplatz nach der regulären Saison krönen möchte. Wir sind also gewarnt und wissen was uns erwartet“, sagt Giants-Coach Achim Kuczmann. Wer die Giants in Hessen unterstützen will, kann für 10 Euro im Bus mitfahren. Es sind noch Plätze frei. Das Geld wird im Reisebus eingesammelt. Abfahrt ist um 16 Uhr an der Herbert-Grünewald-Halle, direkt unter der Leverkusener Stelzenautobahn. Anmeldungen sind per E-Mail an kwiotek@giants-leverkusen.de möglich.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer