Neues Gebäude soll Wachen in Leichlingen und Wermelskirchen ersetzen

Burscheid. Am kommenden Montag wird der erste Spatenstich für die neue Polizeiwache im Nordkreis vorgenommen. Wie berichtet, wird das neue Gebäude in Hilgen-Heide in direkter Nachbarschaft zum Busunternehmen Wiedenhoff entstehen (Archivfoto: Siewert). Die beiden Eigentümerfamilien Wiedenhoff und Weltersbach sind auch die Investoren für das neue Dienstgebäude. Vertreter werden gemeinsam mit Landrat Hermann-Josef Tebroke um 11.30 Uhr an der Großbrucher Straße 7 den ersten Spatenstich setzen. Die neue Wache soll die beiden bisherigen Wachen in Leichlingen und Wermelskirchen ablösen. hmn

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer