Bleibt Blinden nicht länger verborgen: der Altenberger Dom.
Bleibt Blinden nicht länger verborgen: der Altenberger Dom.

Bleibt Blinden nicht länger verborgen: der Altenberger Dom.

UL

Bleibt Blinden nicht länger verborgen: der Altenberger Dom.

Altenberg.Wenn blinde oder sehbehinderte Menschen ein Ausflugsziel oder eine Sehenswürdigkeit besuchen, sind die entsprechenden Angebote häufig nicht auf sie abgestimmt und so bleiben ihnen viele Aspekte verborgen. Im Altenberger Dom soll sich das mit dem neuem Führer in Braille-Schrift nun ändern. Dieser wurde in Zusammenarbeit verschiedener Partner entwickelt und ist speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit einer Sehbehinderung abgestimmt. Das Bronzemodell vor dem Dom mit entsprechender Braille-Schrift wird am kommenden Freitag vorgestellt. Red

Burscheid.Der VdK Leichlingen/Burscheid fährt mit seinen Mitgliedern zur Messe Rehacare nach Düsseldorf am Freitag, 6. Oktober. Anmeldung unter Information unter Telefon 0 21 75/56 36 oder 73 00 47. Red

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer