Burscheid

Kreisbauernschaft: Erprobtes Team bleibt

Rhein.-Berg. Kreis. Im Rahmen seiner turnusgemäßen Sitzung sprach der Kreisbauernausschuss der Kreisbauernschaft Rhein-Berg jetzt seinem Vorsitzenden Peter Lautz aus Bergisch Gladbach für eine weitere Amtszeit sein Vertrauen aus. Die Wahl der anwesenden und wahlberechtigten Ortsvorsitzenden unter... mehr

Köln/Hagen

Geldautomatensprengungen: Polizei fasst mutmaßliche Gangster

Köln/Hagen (dpa) - Die Polizei hat mehrere Männer festgenommen, die reihenweise Geldautomaten in die Luft gejagt haben sollen. Etwa ein Dutzend Taten könnten der Bande zugerechnet werden, berichtete die Polizei am Mittwoch in Köln. Als zwei der insgesamt fünf Verdächtigen in der Nacht zum Mittwoch... mehr

Rheinisch Bergischer Kreis

Die Preise für Grundstücke steigen deutlich an

Burscheid/Rhein.-Berg. Kreis. Der Effekt ist nicht neu, aber die Zahlen sind es: Der Gutachterausschuss im Kreis hat seinen Grundstücksmarktbericht fertiggestellt. Und demnach bestätigen die Preissteigerungen des vergangenen Jahres den bereits vielfach geäußerten Trend, dass sich immer mehr... mehr

Burscheid

Närrinnen lassen ihre Männer zu Karneval gern daheim

Burscheid. Dieses Mal haben Martina Dürdoth und Hanni Dreyer ihre Ehemänner zu Hause gelassen. Dort sind sie gut aufgehoben, befanden sie am Dienstag einhellig im Pfarrheim der Gemeinde St. Laurentius. Martina Dürdoth schaute auf die Uhr. Es war kurz nach 17 Uhr. „Er dürfte sich jetzt eine... mehr

Anzeige

Aktuelle Sonderthemen

Specials

Karneval: Strengere Sicherheit und stürmisches Wetter

Strenge Sicherheitsvorkehrungen gehören mittlerweile zu Karneval wie Kamelle und Kostüme. Nach dem Terroranschlag von Berlin wird nun noch einmal aufgerüstet. Die Feierlaune muss darunter nicht leiden, sagt ein Experte. mehr

Bad hat Rosenmontag sogar den ganzen Tag geöffnet

Burscheid/Rhein.-Berg. Kreis. Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass an „Weiberfastnacht“ das Burscheider Rathaus von den jecken Burscheidern „gestürmt“ wird. Der mittlerweile als zentrale Karnevalsparty beliebte „Rathaussturm“ startet morgen um 11:11 Uhr im Schützenhaus, Hauptstraße 122, mit... mehr

Verkehrsstatistik: Weniger Unfälle – mehr Opfer

Rhein.-Berg. Kreis. Die Zahl der Unfälle im Kreis ist rückläufig, aber Verletzte hat es deutlich mehr gegeben als in den vergangenen Jahren. Auch die Zahl der Verkehrstoten ist mit sieben Opfern im Vergleich zu drei im vergangenen und zwei im Jahr 2014 höher. „Für uns stellt sich die Frage, wie... mehr

Maja Halfmann ist Westdeutsche Vizemeisterin im Judo

Burscheid. Am Wochenende wurden in Münster die Westdeutschen Einzelmeisterschaften (WDEM) der Altersklasse U15 im Judo ausgetragen. Knapp 300 Jugendliche hatten sich bei ihren Kreis- und Bezirkseinzelmeisterschaften für das große Finale qualifiziert. Die Teilnahme an den WDEM ist für viele ein... mehr

Wenn alte Briefe nicht zu entziffern sind

Burscheid. Die Briefe ihres Vaters hat sie alle aufbewahrt. Irgendwann wollte Christel Heider – „geborene Erlenköser“, darauf legt sie Wert – die Schriftstücke alle mal lesen. Das Problem war nur, dass die Burscheiderin die Schrift nicht entziffern konnte. Der Sütterlin-Schrift war sie nicht... mehr

Pfarrkarneval: Papst Franziska und Kardinal Wölkchen als Kirchenspitze

Burscheid. Sechs der Pfarrgemeinde St. Laurentius eng verbundene Frauen verkehrten am Samstagabend im Pfarrsaal die katholisch-römische Weltanschauung. Sie schlüpften in die Rollen von Papst Franziska, Kardinal Maria Wölkchen und weiteren Geistlichen aller Hierarchieebenen – eben mit weiblicher... mehr

Köln/Leverkusen

Köln und Düsseldorf haben Diebe aus Maghreb-Staaten im Visier

Düsseldorf. Die Polizeipräsidien in Düsseldorf und Köln haben im vergangenen Jahr rund 6200 Straftaten von über 4000 Tatverdächtigen aus Maghreb-Staaten erfasst. Keiner der Tatverdächtigen aus dem Düsseldorfer Analyseprojekt «Casablanca» und dem Kölner Projekt «NAFRI» ist als Gefährder... mehr

Specials

Sommerreportage: Neues Leben auf der Balkantrasse

Burscheid. Balkantrasse, Panoramaradweg, Bahntrasse: Noch kursieren viele Synonyme für den Radweg, der nun schon seit zwei Jahren durch Burscheid verläuft – Zeit für eine Bestandsaufnahme. Es ist ein schöner Nachmittag und trotzdem sind auf der Fahrbahn, wie so oft in diesem Sommer, noch kleine... mehr

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige
Anzeige

VIDEOS AUS DER REGION


Anzeige
Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG