Burscheid

Rauchen schon mit elf Jahren: Schüler lernen Nein zu sagen

Burscheid. Kristof ist felsenfest davon überzeugt, dass er später keine Zigaretten anfasst: „Ich werde lieber nicht rauchen“, sagt der elfjährige Schüler der Klasse 6c der Johannes-Löh-Gesamtschule, als er die erste Etappe des Präventionsparcours im Megafon hinter sich gebracht hat. Anhand eines... mehr

Köln/Leverkusen

Gericht: Kölner Bettensteuer rechtens

Köln (dpa) - Die neue Form der Kölner Bettensteuer ist rechtmäßig. Das Kölner Verwaltungsgericht wies am Mittwoch vier Klagen von Hoteliers gegen die als Kulturförderabgabe bezeichnete Steuer ab. Der bei den Hoteliers entstehende erhöhte Personal- und Sachaufwand sei vom Zweck der Steuererhebung... mehr

Gemeinderatsbeschluss

Keine Gedenktafel zur Befreiung Odenthals

Odenthal. In der Nachbargemeinde Odenthal wird es vorerst keine Gedenktafel für die Befreiung vom Nationalsozialismus. Dies haben die Mitglieder des Gemeinderates am Dienstagabend mehrheitlich beschlossen. Die SPD hatte bereits in der Gemeinderatssitzung vor den Sommerferien einen Antrag gestellt,... mehr

Burscheid

Nach Wasserschaden: Zweiter Anlauf in der neuen Wache

Burscheid. Als die neue Polizeiwache in Hilgen-Heide Anfang des neuen Jahres eingeweiht, war die Freude bei allen Beteiligten groß. Insbesondere bei den Beamten, die endlich ein schönes, angemessenes Domizil gefunden hatten. Doch die Freude währte nicht lange: Schon wenige Zeit später hieß es:... mehr

Anzeige

Köln/Leverkusen

Köln gewinnt neues Stadtviertel

Köln. Köln gewinnt ein neues Stadtviertel – direkt am Rhein gelegen und in Sichtweite des Doms. Mit dem Abschluss eines städtebaulichen Wettbewerbs wurden jetzt die Weichen zur Umwandlung des Deutzer Hafens gestellt. Der ehemalige innerstädtische Industriehafen, ein Areal mit einer Gesamtfläche von... mehr

Zwei Menschen in Auto verbrannt

Overath. Eine 73-Jährige und ihr Beifahrer sind mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt und im Auto verbrannt. Wie die Polizei mitteilte, war der Wagen am Montagabend bei Overath (Rheinisch-Bergischer Kreis) von der Straße abgekommen und hatte nach dem Aufprall Feuer gefangen. Der Beifahrer... mehr

Verkehrswacht setzt auf Vorbeugung

Sprüche klopfen, das ist das eine. „Das ist doch einfach!“, sagte Melia Eminoglu und schüttelte den Kopf. Dass ihr Klassenkamerad seine Schwierigkeiten hatte, einen Nagel in einen Baumstamm zu schlagen, das konnte die 14-Jährige gar nicht nachvollziehen. Mit ihrem Vater hätte sie so etwas schon... mehr

Stadtsportverband bewegt 500 Läufer

Burscheid. Eigentlich war alles gut. Sie hatte die zehn Kilometer gut gemeistert, machte beim Zieleinlauf einen fitten Eindruck, als könnte sie noch weitere zehn Kilometer laufen. Einen guten zweiten Platz machte Ines Neumann, als sie am Marktplatz eintraf. Und doch war sie nicht zufrieden. „Ich... mehr

Die gute alte Litfaßsäule erobert Burscheid zurück

Burscheid. Internet, Mails und Facebook – so lauten die Informationsquellen der heutigen Zeit. Und keiner mag glauben, dass bei dieser rasanten und in die weite Welt streuenden Werbemethode noch Platz ist für im wahrsten Sinne des Wortes Bodenständiges: die Litfaßsäule. In Burscheid ist sie jetzt... mehr

Bewährungsstrafe für Aushilfspflegerin

Burscheid/Leverkusen. Es muss ein furchtbares Drama im Badezimmer gewesen sein, das am 22. Dezember 2013 zum späteren Tod eines 48-jährigen schwerstbehinderten Mannes im Heilpädagogischen Heim des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) an der Bürgermeister-Schmidt-Straße führte: Er erlitt beim... mehr

Köln/Leverkusen

A1: Sperranlage der Rheinbrücke wird getestet

Leverkusen. Und weiter geht es mit den Schrankenanlagen auf der Autobahbrücke bie Leverkusen. Straßen NRW informiert, dass von Dienstag bis Samstag auf  der A1 so genannte Kalibrierungsfahrten und erste Testläufe stattfinden. Dazu werden in beiden Fahrtrichtungen teilweise Spuren... mehr

Specials

Sommerreportage: Neues Leben auf der Balkantrasse

Burscheid. Balkantrasse, Panoramaradweg, Bahntrasse: Noch kursieren viele Synonyme für den Radweg, der nun schon seit zwei Jahren durch Burscheid verläuft – Zeit für eine Bestandsaufnahme. Es ist ein schöner Nachmittag und trotzdem sind auf der Fahrbahn, wie so oft in diesem Sommer, noch kleine... mehr

Anzeige

Multimedia

Netiquette

1. Auf der anderen Seite sitzt immer ein Mensch. Beleidigende, rufschädigende und bloßstellende Beiträge werden entfernt. Das heißt: Kommentare werden gelöscht, wenn sie andere etwa wegen ihres Geschlechts, ihres Alters, ihrer Sprache, ihrer Abstammung, ihrer religiösen Zugehörigkeit, ihrer... mehr

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG