Bombenanschlag platzt in Beamtenstadt-Idylle

Ansbach. Der Abend ist schon fortgeschritten, einige haben den Festivalplatz neben dem Ansbacher Schloss bereits verlassen. mehr

Ansbach: Innenminister hält Anschlag für "islamistisch motiviert"

Ansbach. (dpa) - Bei einem mutmaßlich islamistisch motivierten Bombenanschlag im fränkischen Ansbach sind am Sonntagabend zwölf Menschen verletzt worden. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) mehr

Beck (Grüne): Ditib-Freitagspredigt ist ein „politisches Machwerk“

Köln. In der ersten Freitagspredigt nach dem gescheiterten Putsch in der Türkei hat die Türkisch-Islamische Union (Ditib) mehr 1

Ansbach: Islamistischer Hintergrund vermutet

Ansbach (dpa) - Bei einem mutmaßlich islamistisch motivierten Bombenanschlag im fränkischen Ansbach sind am Sonntagabend zwölf Menschen verletzt worden. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) mehr

Bayern

Herrmann fordert konsequentes Vorgehen gegen gefährliche Flüchtlinge

Ansbach. (dpa) - Nach dem erneuten Anschlag eines Flüchtlings in Bayern hat Innenminister Joachim Herrmann (CSU) strikte Gegenmaßnahmen gefordert. «Wir müssen sehen, dass neben vielen Flüchtlingen mit schlimmen Schicksalen auch Leute in unser Land...

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Terror in München: Tote und Verletzte bei Schießerei in München

Bei Schüssen an einem Einkaufszentrum in München sind neun Menschen ums Leben gekommen. Der mutmaßliche Täter, ein... mehr

Fotogalerie

Bilder des Tages im Juli 2016

Manchmal reicht ein Bild, um eine Geschichte zu erzählen. Was rund um den Globus passierte, zeigen wir in der Galerie... mehr

Fotogalerie

Selbstmord-Anschlag in Ansbach

Im bayrischen Ansbach hat sich ein 27-jähriger Flüchtling in die Luft gesprengt. Der abgelehnte Asylbewerber hatte einen mit Sprengstoff und Metallteilen gefüllten Rucksack dabei, mit dem er sich auf dem Festival "Ansbach Open" in die Luft sprengen wollte. Da er keine Eintrittskarte hatte, kam er... mehr

#Muenchen

Freund des Amokläufers von München als Mitwisser festgenommen

München (dpa) - Die Polizei hat einen Freund des Amokläufers von München als mutmaßlichen Mitwisser festgenommen. Es bestehe die Möglichkeit, dass der 16-Jährige gewusst haben könnte, dass am Freitagabend ein Amoklauf geplant war, teilte ein Polizeisprecher am Sonntagabend mit: «Wir wollen... mehr

Panorama

Eine Tote und fünf Verletzte nach Machetenattacke

Reutlingen (dpa) - Mit einer Machete hat ein Mann in der Innenstadt von Reutlingen in Baden-Württemberg eine 45-jährige Frau getötet und auf der Flucht fünf Menschen verletzt. Der 21-Jährige, der bereits wegen mehrerer Körperverletzungen bekannt war, wurde kurz nach der Bluttat festgenommen. Viele... mehr

#Muenchen

Münchner Amokläufer hatte womöglich Mitwisser

München/Berlin (dpa) - Die Polizei geht dem dringendem Verdacht nach, dass der Amokläufer von München Mitwisser hatte. Ein Sondereinsatzkommando habe am Sonntag einen 16-jährigen Freund des Täters festgenommen, der möglicherweise wusste, dass am Freitagabend ein Amoklauf geplant war. «Wir wollen... mehr

Politik

Ansbach: Islamistischer Hintergrund vermutet

Ansbach (dpa) - Bei einem mutmaßlich islamistisch motivierten Bombenanschlag im fränkischen Ansbach sind am Sonntagabend zwölf Menschen verletzt worden. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hält es für wahrscheinlich, dass der Anschlag das Werk eines islamistischen Selbstmordattentäters war. mehr

Lokales

  • Borussia Mönchengladbach
  • Fortuna Düsseldorf
  • Wuppertaler SV
  • KFC Uerdingen
  • Krefeld Pinguine
  • DEG
  • BHC

Thema des Tages

Bombenanschlag in Ansbach

Ansbach/München (dpa) - Drei unfassbare Bluttaten in einer Woche in Bayern: Erst die Axt-Attacke in Würzburg, dann der Amoklauf in München und jetzt ein Bombenanschlag in Ansbach. Der mutmaßliche Selbstmordattentäter soll ein Flüchtling aus Syrien gewesen sein. Die Ermittler vermuten einen... mehr

Politik

Chefin der US-Demokraten kündigt Rücktritt an

Philadelphia (dpa) - Kurz vor Beginn des Parteitages in Philadelphia hat ein Skandal um massive Voreingenommenheit des Parteivorstandes im Vorwahlkampf die US-Demokraten erschüttert. Demnach haben Mitglieder anscheinend sogar aktiv versucht, das Rennen des linksliberalen Senators Bernie Sanders... mehr

Panorama

Mann mit Machete tötet Frau in Reutlingen

Reutlingen (dpa) - Mit einer Machete hat ein Mann in Reutlingen in Baden-Württemberg eine Frau getötet und zwei Menschen verletzt. Der Mann wurde kurz nach der Tat festgenommen, bestätigte ein Polizeisprecher der Deutschen Presse-Agentur. Anhaltspunkte für einen terroristischen Anschlag gebe es... mehr

Sport

WADA enttäuscht über IOC-Entscheidung zu Russland

Montreal (dpa) - Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA ist enttäuscht von der Entscheidung des Internationalen Olympischen Komitees, trotz Doping-Skandalen eine russische Mannschaft bei den Sommerspielen in Rio de Janeiro antreten zu lassen. WADA-Präsident Craig Reedie erklärte: «Der McLaren-Report hat... mehr

Wirtschaft

Kündigungswelle bei Bauspar-Altverträgen geht weiter

Stuttgart (dpa) - Die Bausparkassen setzen im Streit um relativ hoch verzinste Verträge ihren harten Kurs fort. Wie bereits im vergangenen Jahr werde man auch 2016 Altverträge kündigen, die seit Langem zuteilungsreif sind und nur als Guthaben genutzt werden. Das teilten zahlreiche Bausparkassen auf... mehr

Kultur

Bayreuther Festspiele starten ohne roten Teppich

Bayreuth (dpa) - Es wird anders bei den Bayreuther Festspielen in diesem Jahr - weniger pompös und sehr viel stiller. Die Festspiele zollen den Opfern des Amoklaufes von München Respekt und verzichten bei der Eröffnung an diesem Montag auf den Promiauflauf auf dem roten Teppich und den... mehr

Gesellschaft

Schmuck zieht an die Füße: Schuhe mit Strass und Perlen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Hals, Ohren, Handgelenk? Als Orte für den Schmuck ist das etwas von gestern. Jetzt kommt: der Schuh! Er ist künftig gerne mit Perlen, Strass, opulenten Steinen oder Lederblumen besetzt. Das berichtet die Fachzeitschrift «Textilwirtschaft» (Ausgabe 29/2016). Als Farben... mehr

Multimedia

Picture2Life: Foto-Collagen im Handumdrehen

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer mit einem Bildbearbeitungsprogramm wie Photoshop eine schicke Fotocollage erstellen möchte, muss sich mit der Software gut auskennen und vor allem eine Menge Zeit investieren. Einfacher und schneller geht es mit dem speziellen Online-Dienst Picture2Life. Das... mehr

Auto

Ohne Vignette: Strafen in Slowenien und Schweiz

München (dpa/tmn) - Wer als Autofahrer in Slowenien ohne Mautvignette unterwegs ist, muss mit Bußgeldern von 300 bis zu 800 Euro rechnen. Darauf weist der ADAC hin. Allerdings reduziere sich der Betrag auf 150 Euro, wenn die Strafe sofort bezahlt wird. Die Kosten für die Vignette selbst dagegen... mehr

Reise

Nur bis 430 Euro: Diese Grenzen gelten beim Zoll

Nürnberg (dpa/tmn) - Am Flughafen kennt es jeder: Wer nichts zu verzollen hat, folgt dem grünen Schild, alle anderen nehmen den rot gekennzeichneten Ausgang. So klar diese Zeichen sind - so unklar ist vielen, ab wann sie das Mitgebrachte verzollen müssen. Wer per Flieger oder mit dem Schiff aus... mehr

Ratgeber

Wie werde ich..? Beton- und Stahlbetonbauer

Frankfurt/Oder (dpa/tmn) - Paul Grünig ist mit Baustellen groß geworden: Der Papa ist Maurermeister und hat einen eigenen Betrieb. Zwar interessiert es ihn auch, etwas aufzubauen - doch er wollte einen anderen Beruf lernen. Nach einem Schulpraktikum entschied er sich für eine Ausbildung zum Beton-... mehr

Anzeige

Umfrage

Ist es richtig, russische Athleten nicht komplett für Olympia zu sperren?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Waren über 3 Millionen Euro Honoror für ARD-Fußballexperten Günter Netzer angemessen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Umfrage

Kann Islamunterricht an Schulen die Radikalisierung Jugendlicher verhindern?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen



Umfrage

Errichtet Präsident Erdogan jetzt eine Diktatur in der Türkei?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Meinung

IOC hat Chance verpasst

Andreas Reiter

PaidTime: Einführung von neuem Bezahlsystem auf wz.de

Die WZ baut ihr journalistisches Online-Angebot weiter aus

Die Westdeutsche Zeitung feiert im kommenden Jahr ihr 130-jähriges Jubiläum in Wuppertal, in Düsseldorf und Krefeld erscheint sie seit 140 Jahren – im Zeitalter des medialen Wandels sind dies besondere Geburtstage. Wir stellen uns täglich die Frage, was Sie persönlich in Ihrer Zeitung, aber auch... mehr

Fotogalerie

Giftalarm am Düsseldorfer Hauptbahnhof

Ein vermeintlicher „Anmach-Zettel“ hat am Freitag einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei am Hauptbahnhof ausgelöst: Die Empfängerin, eine 21-jährige Reisende, und ein Mitarbeiter der Bahn wurden nach Kontakt mit dem Zettel in die Uni-Klinik gebracht. Sie klagten über Unwohlsein und Krämpfe in... mehr

Fotogalerie

KFC bei Carl Zeiss Jena

Der KFC Uerdingen hat am Samstagnachmittag ein Testspiel bei Carl Zeiss Jena mit 0:2 verloren. mehr

Fotogalerie

Feuerwerk auf der Rheinkirmes

Am Freitagabend wurde auf der größten Kirmes am Rhein das Feuerwerk gezündet. Am Sonntag schließt die Rheinkirmes dann ihre Pforten. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Fotogalerie

„Streetstyle@Gallery“: Premiere auf dem Areal Böhler

Die „Streetstyle@Gallery“ feiert mit Stars und Musik Auftakt auf dem Areal Böhler. 50 Marken stellen dort aus. Die neue Streetwear-Messe verleiht der Modestadt Düsseldorf eindeutig den Hauch Coolness, der bislang fehlte. mehr

Fotogalerie

Fortuna: Floßfahrt im Trainingslager

Im Trainingslager der Fortuna wird nicht nur Fußball gespielt. Heute hat das Team zusammen ein Floß gebaut. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG