Merkel nach Trump-Kritik: "Haben unser Schicksal selbst in der Hand"

In einem denkwürdigen Interview redet der künftige US-Präsident sein Land groß, die EU und die Nato dagegen klein. Geht es nur nach Trump, müssen sich auch deutsche Autobauer warm anziehen. In Brüssel und Berlin heißt es: Erstmal abwarten. Aber es sind doch Ängste spürbar. mehr

Umweltwirtschaft treibt Wachstum

Düsseldorf. Der grüne NRW-Umweltminister Johannes Remmel muss bei der Opposition, aber auch in weiten Teilen der Wirtschaft immer wieder als Prügelknabe herhalten. mehr

Der Bau von Sozialwohnungen boomt

9300 preiswerte Wohnungen und Plätze in Wohnheimen sind 2016 in NRW gefördert worden. Trotzdem bleibt ein Mangel. mehr

AfD-Politiker fällt auf Trump-Tweet-Generator herein

Düsseldorf. AfD-Politiker Thomas Matzke aus dem Rhein-Sieg-Kreis ist bei Twitter auf einen Fake-Tweet hereingefallen. mehr

Köln

Steinewerfer attackieren mehrere Züge - zum Glück keine Verletzten

Köln.  Unbekannte haben in Köln vorbeifahrende Bahnen mit Steinen beworfen und dabei mindestens sechs Fern- und Regionalzüge beschädigt. Darunter sind auch ein ICE und ein IC. An mehreren Fensterscheiben waren nach den Einschlägen der...

Anzeige
Anzeige

Fotogalerie

Bilder des Tages im Januar 2017

Manchmal reicht ein Bild, um eine Geschichte zu erzählen. Was rund um den Globus passierte, zeigen wir in der Galerie... mehr

Fotogalerie

3. Tag im Dschungelcamp: Honey gewinnt „Getier für Vier“ - Bei Kader ist nichts mehr im Lot

Tag drei im Dschungel und Dschungelprüfung Nummer 4: Die Zuschauer haben entschieden. Kader Loth (2.v.r.) und Hanka... mehr

Fotogalerie

Polizei beendet blutigen Streit auf der Straße

Auf der Kölner Straße in Oberbilk ist am Sonntagabend ein Streit eskaliert. Hintergrund ist offenbar ein länger schwelender Familienstreit. Die Polizei konnte die Kontrahenten nur mit Hilfe von Reizgas und Einsatzstöcken auseinander halten. Bilanz: Ein 45-Jähriger aus dem Kreis Viersen wurde... mehr

Multimedia

Digitalisierung verändert die Kindheit in NRW

99 Prozent zwischen zwölf und 19 Jahren haben Zugang zum Internet. Auch die Lieblingsfreizeitbeschäftigungen haben sich in den vergangenen Jahren verändert. mehr

"Halt die Klappe, ich hab' Feierabend!"

"Mach's gut, Kröti" - Schauspieler Franz Jarnach verstorben

Hamburg. „Halt die Klappe, ich hab Feierabend!“ - Franz Jarnach alias „Schildkröte“ aus der Comedyserie „Dittsche“ ist tot. Das teilte sein Schauspielkollege und Musiker Jon Flemming Olsen, der in der Kultserie als Imbisswirt hinter der Theke steht, am Montag auf seiner offiziellen Facebookseite... mehr

Das gibt es auch

Trost vom Polizeihund „Peng“

Die Essener Polizei nimmt bei Unfällen künftig Hund „Peng“ mit zum Einsatz. Der zweijährige Pekinesen-Mischling, von den Beamten scherzend als „Kreuzung aus Wischmopp und Kaninchen“ bezeichnet, soll im Opferschutz traumatisierten Kindern und Senioren Trost und Geborgenheit spenden und Angst... mehr

Der Anschlag von Berlin

Gutachter oder U-Ausschuss: Parteien in NRW streiten um Fall Amri

Welche Fehler haben die Behörden bei der Beobachtung von Anis Amri gemacht? Wer trägt die Verantwortung für Versäumnisse? In NRW werden dabei auch Positionen für den Wahlkampf abgesteckt. mehr

Lokales

  • Borussia Mönchengladbach
  • Fortuna Düsseldorf
  • Wuppertaler SV
  • KFC Uerdingen
  • Krefeld Pinguine
  • DEG
  • BHC

Thema des Tages

Trumps Botschaften: Von Ungewissheit zu Unberechenbarkeit

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat sich in den vergangenen Wochen alle Mühe gegeben, der Politik des künftigen US-Präsidenten Donald Trump auf die Spur zu kommen. Kanzlerin Angela Merkel schickte ihren außenpolitischen Berater Norbert Heusgen nach Washington. Der Leiter des Planungsstabes im... mehr

Politik

Harter Schnitt? Theresa May hält Grundsatzrede zum Brexit

London (dpa) - Die Europäische Union erwartet von der Rede der britischen Premierministerin Theresa May am Dienstag endlich mehr Klarheit über den geplanten Brexit. May wird gegen Mittag - etwa um 12.45 Uhr MEZ - im Lancaster House in London sprechen. Möglicherweise kündigt sie einen harten... mehr

Panorama

Kommentar: Gut – und doch nicht genug

Dass Politik und Wirtschaft gemeinsam sehr ernsthaft versuchen – und zwar mit Erfolg –, diesen wieder anzukurbeln, ist richtig und wichtig. Und doch: Gemessen an der Zahl von Wohnungen mit Sozialbindung, die zuvor verschwunden sind, muss das avisierte Plus von 10 000 neuen Wohnungen im Jahr... mehr

Sport

Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Melbourne (dpa) - Am Ende eines viel zu aufregenden Abends schöpfte Angelique Kerber aus dem mühsamen Start in ihre Titelverteidigung Hoffnung für die weiteren Australian Open. «Vielleicht sollte das heute so sein», sagte die Weltranglisten-Erste, nachdem sie im Auftaktmatch gegen Lessia Zurenko... mehr

Wirtschaft

Deutsche Autobauer nehmen Trump-Drohung vorsichtig abwartend

Berlin/München (dpa) - Die deutsche Autoindustrie und die Bundesregierung wollen die Strafzoll-Ankündigung des künftigen US-Präsident Donald Trump noch nicht als das letzte Wort nehmen. Trump hatte in einem Interview der «Bild»-Zeitung und der Londoner «Times» angekündigt, BMW und andere müssten... mehr

Kultur

Kunstaktion oder Turnübung? Prozess um Liegestütze auf Altar

Saarbrücken. Ein Künstler muss im Saarland vor Gericht, weil er für ein Kunstprojekt Liegestütze auf einem Kirchenaltar gemacht hatte. Alexander Karle (38) wird Störung der Religionsausübung und Hausfriedensbruch vorgeworfen. Der Prozess beginnt am Dienstag (17. Januar / 13.15 Uhr) vor dem... mehr

Gesellschaft

Pink schmeißt «Große-Schwester-Party»

Los Angeles (dpa) - Drei Wochen nach der Geburt ihres Sohnes Jameson Moon hat Pink (37) ihre ältere Tochter Willow für deren Einsatz als große Schwester gefeiert. Auf ihrem Instagram-Account postete die amerikanische Sängerin («Trouble») am Sonntag (Ortszeit) ein Foto, das sie gemeinsam mit beiden... mehr

Multimedia

Tech-Branche entdeckt nach Trump-Sieg den kleinen Mann

München (dpa) - Der Schock über den Wahlsieg von Donald Trump sitzt den sonst so selbstsicheren US-Tech-Giganten noch in den Knochen. Doch die Verarbeitung läuft: Einig sind sie sich, dass die Unzufriedenen in wirtschaftlich benachteiligten Regionen der USA die Wahl entschieden haben. Sie warnen... mehr

Auto

Mit Schneeketten am Auto gilt Tempo 50

Köln (dpa/tmn) - Wer Schneeketten auf die Räder seines Autos zieht, darf damit nicht schneller als 50 km/h fahren. Darauf weist der Tüv Rheinland hin. Die Prüfexperten raten, beim Anlegen die Herstellerangaben zu beachten. Grundsätzlich gehören die Ketten immer auf die Räder der angetriebenen Achse. mehr

Reise

Paris ist Umweltzone - Plaketten für Autos verpflichtend

Paris (dpa) - Im Kampf gegen den gefährlichen Feinstaub macht Paris Schadstoff-Plaketten für Autos verpflichtend. Die nun geltende Vorschrift umfasst auch Motorräder, Nutzfahrzeuge sowie im Ausland zugelassene Fahrzeuge. Paris ist nach eigenen Angaben die erste französische Stadt, die eine solche... mehr

Ratgeber

Gemütlichkeit statt DIN-Norm: Wenn das Sofa zum Büro wird

Köln (dpa) - Arbeiten geht nur im Büro? Das war einmal. Immer mehr Bundesbürger haben einen Platz dafür in ihren Häusern oder Wohnungen. Bereits jedes dritte deutsche Unternehmen ermöglicht seinen Beschäftigten nach Angaben der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) die Nutzung... mehr

Umfrage

Nach Trumps harscher Kritik - müssen wir uns in Deutschland Sorgen machen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Anzeige

Umfrage

Wie hat Ihnen der Kölner Tatort "Wacht am Rhein" gefallen?
1 = sehr gut bis 6 = ungenügend

Kommentare lesen



Umfrage

Sollte Merkel nach Steinbachs Austritt die CDU endlich wieder mehr nach rechts führen?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Düsseldorf

Junge Künstler bei der WZ

Zum 140-jährigen Bestehen der Westdeutschen Zeitung zeigen Künstler ihre Werke in den Verlagsräumen an der Kö in Düsseldorf. Leser können sie sich bei Führungen ansehen. mehr

Umfrage

Wie gehen Sie mit den Wettervorhersagen speziell im Winter um?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Voting

Umfrage: Welcher Dschungelcamp-Bewohner ist ihr Favorit? Stimmen Sie ab!

Es geht wieder los. „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ geht in die elfte Runde und zwölf Stars dürfen im fernen Australien um die Dschungelkrone 2017 kämpfen. Doch wer ist der Beliebteste? Stimmen Sie ab! mehr

Umfrage

Wofür sollen die Überschüsse in öffentlichen Haushalten verwendet werden?

Jetzt abstimmen

Kommentare lesen

Multimedia

Fakten und Fälschungen

An dieser Stelle werden aktuelle „Fake News“ enttarnt, über Fälscher-Netzwerke und ihre Ziele berichtet, vor allem aber Hinweise und Hilfestellungen gegeben, wie Leserinnen und Leser Fälschungen erkennen und sich so vor Hetze und Desinformation schützen können. mehr

Düsseldorf

Kö-Lichtbogen entwickelt sich zum Foto-Hotspot

Ob mit dem Smartphone oder der Spiegelreflex: Sobald der Lichtbogen leuchtet, halten die Menschen inne, um das beeindruckende Spektakel festzuhalten. mehr

Paid-Content

Änderung für Nutzer mit Werbeblocker

Leser mit einem Werbeblocker erhalten zukünftig weniger FreeTime auf unserer Nachrichtenwebsite wz.de. Alle weitere Informationen erfahren Sie unter: mehr

Fotogalerie

Pinguinen gelingt dritter Heimsieg der Saison

Am Sonntagnachmittag konnten die Krefeld Pinguine 3:2 gegen die Iserlohn Roosters gewinnen. Das Spiel wurde erst in der Verlängerung entschieden. mehr

70 Jahre NRW

Quiz: Wie gut kennen Sie Nordrhein-Westfalen?

In diesem Jahr feiert das Bundesland seinen 70. Geburtstag. Grund genug, einmal zu fragen, wie gut seine Bewohner mit Land und Leuten vertraut sind. Die Antworten zu unseren 15 Fragen stehen am Ende unseres großen Quiz. mehr

Fotogalerie

Feuerwehr rettet durchgefrorene Katze von Dach

Am Sonntag gegen 11 Uhr hat die Feuerwehr eine durchgefrorene Katze von einem zehn Meter hohen Dach an der Bahlenstraße gerettet. mehr

Die WZ in Sozialen Netzwerken

AKTUELLE VIDEOS


Fotogalerie

Pkw brennen in Lagerhalle aus

Am Sonntagnachmittag sind zwei Pkw bei einem Feuer in einer Lagerhalle eines KFZ-Betriebs in Beyenburg ausgebrannt. Die Wuppertaler Feuerwehr löschte die Flammen mit zwei Trupps. Brandursache und Schadenshöhe müssen noch ermittelt werden. mehr

Fotogalerie

Bundesliga-Transfers: Erste und Zweite Liga in der Übersicht

Die Teams der 1. und 2. Bundesliga basteln an Verstärkungen für ihre Kader in der Rückrunde. Wir präsentieren die wichtigsten Transfers der beiden deutschen Topligen im Überblick. mehr

KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG