Düsseldorf, 01.05.2013

Neuer Fünf-Euro-Schein ab 2. Mai im Umlauf

zurück weiter
1 von 11
  1. Am Donnerstag (2. Mai) bringen die Zentralbanken der 17 Euro-Staaten die neue Fünf-Euro-Banknote in Umlauf. Der Fünfer ist der erste Euro-Schein der zweiten Generation, die mit verbesserten Sicherheitsmerkmalen ausgestattet sind.

    Am Donnerstag (2. Mai) bringen die Zentralbanken der 17 Euro-Staaten die neue Fünf-Euro-Banknote in Umlauf. Der Fünfer ist der erste Euro-Schein der zweiten Generation, die mit verbesserten Sicherheitsmerkmalen ausgestattet sind.

    Foto: Federico Gambarini
  2. Auf den Fünf-Euro-Scheine wird demnächst der Zehner folgen; an ihm wird bereits gearbeitet.

    Auf den Fünf-Euro-Scheine wird demnächst der Zehner folgen; an ihm wird bereits gearbeitet.

    Foto: Federico Gambarini

Am Donnerstag (2. Mai) bringen die Zentralbanken der 17 Euro-Staaten die neue Fünf-Euro-Banknote in Umlauf. Der Fünfer ist der erste Euro-Schein der zweiten Generation, die mit verbesserten Sicherheitsmerkmalen ausgestattet sind.

Anzeige

Aktuelle Angebote

Anzeige

Aktuelle Prospekte

Anzeige

Börse

DAX
Chart
DAX 12.604,00 -0,14%
TecDAX 2.276,75 +0,04%
EUR/USD 1,1183 -0,24%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Anzeige

Die WZ in Sozialen Netzwerken

VIDEOS WIRTSCHAFT


KONTAKT WESTDEUTSCHE ZEITUNG

  • Kontakt WZ
      Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen an unsere Mitarbeiter? Dann melden Sie sich bei uns - wir freuen uns auf Ihr Feedback:

      Alle Ansprechpartner!

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG