25. August 2016 - 10:25 Uhr

RTL Group steuert auf Rekordjahr zu

Luxemburg (dpa) - Olympische Spiele in Brasilien und Fußball-Europameisterschaft in Frankreich - für die RTL Group haben die TV-Übertragungen der Sportgroßereignisse bei der Konkurrenz ein schwächeres zweites Quartal bedeutet. Der Umsatz der Bertelsmann-Tochter sank im Vorjahresvergleich um 2,3... mehr

25. August 2016 - 10:03 Uhr

BMW weiterhin gewinnstärkster Autobauer der Welt

Frankfurt/Hannover (dpa) - BMW hat seinen Platz als gewinnstärkster Autokonzern der Welt im zweiten Quartal 2016 laut einer Studie verteidigt. Die Münchner legten sogar noch eine Schippe drauf: Von 100 Euro Umsatz blieben bei BMW im zweiten Jahresviertel vor Zinsen und Steuern 10,90 Euro in der... mehr

25. August 2016 - 14:42 Uhr

Bottroper Ruhr-Zeche könnte riesiger Stromspeicher werden

Bottrop (dpa) - Für die letzte Zeche im Ruhrgebiet gibt es eine neue Chance: Das Bergwerk Prosper-Haniel in Bottrop könnte nach seiner Schließung Ende 2018 zu einem riesigen Stromspeicher für 450 000 Haushalte umgebaut werden. Die Anlage sei von der Geologie geeignet und die Kosten von etwa 250 bis... mehr

24. August 2016 - 15:41 Uhr

VW rechnet für Montag wieder mit regulärer Werksauslastung

Wolfsburg (dpa) - Nach dem beigelegten Streit mit zwei Zulieferern über fehlende Bauteile steuert der Autobauer Volkswagen wieder zurück zur Normalität. Die Produktion dürfte schon am kommenden Montag (29.08.) wieder regulär laufen, hieß es am Mittwoch aus dem Konzern. Nicht gelieferte... mehr

24. August 2016 - 11:49 Uhr

Robuste Konjunktur lässt Staatskasse klingeln

Wiesbaden (dpa) - Die robuste Konjunktur und die historisch günstige Lage auf dem Arbeitsmarkt haben dem deutschen Staat im ersten Halbjahr einen Rekordüberschuss eingebracht. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialkassen nahmen unter dem Strich nach vorläufigen Berechnungen 18,5 Milliarden Euro mehr... mehr

24. August 2016 - 18:47 Uhr

EZB-Politik: Deutsche-Bank-Chef warnt vor «fatalen Folgen»

Frankfurt/Düsseldorf (dpa) - Die Kritik an der extrem lockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) wird lauter. Deutsche-Bank-Chef John Cryan warnte in einem Gastbeitrag zu einer «Handelsblatt»-Tagung vor «fatalen Folgen» der EZB-Strategie für die Sparer und die Altersvorsorge. Zuletzt... mehr

24. August 2016 - 18:47 Uhr

Ifo-Experte: Ost-Wirtschaft braucht andere Förderpolitik

Dresden (dpa) - Das Ifo-Institut empfiehlt mit Blick auf das langsamere Wachstumstempo der ostdeutschen Wirtschaft eine neue Ausrichtung der Förderpolitik. Statt wie bisher auf die Schaffung neuer Arbeitsplätze sollten die ostdeutschen Länder stärker auf einzelne Wachstumszentren setzen. So heißt... mehr

24. August 2016 - 18:45 Uhr

Lufthansa-Flugbegleiter nehmen Tarif-Schlichtungsergebnis an

Frankfurt/Main (dpa) - Die Gefahr neuer Flugbegleiter-Streiks bei der Lufthansa ist endgültig abgewendet. Bei der abgelaufenen Urabstimmung stimmten 87,36 Prozent für die Annahme des Schlichtungsergebnisses, das unter Leitung von Brandenburgs Ex-Ministerpräsident Matthias Platzeck erreicht worden... mehr

Anzeige
Anzeige

Meinung

Klartext gegenüber Türkei

Stefan Vetter

Börse

DAX
Chart
DAX 10.528,50 -0,01%
TecDAX 1.717,00 -0,04%
EUR/USD 1,1289 -0,02%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG