Zahl der Sprachtests deutlich gestiegen.

Chiesich wird als Fremdsprache zunehmend beliebter.
Chiesich wird als Fremdsprache zunehmend beliebter.

Chiesich wird als Fremdsprache zunehmend beliebter.

Knappe, Jörg

Chiesich wird als Fremdsprache zunehmend beliebter.

Peking. Seit Jahresanfang haben 26 148 Menschen in der Europäischen Union Chinesisch-Tests absolviert. Viele der 164 Testzentren in der EU verzeichneten stark wachsende Anmeldezahlen, berichtete die Zeitung „China Daily“ gestern. „Wir gehen davon aus, dass die EU zum größten Markt nach Südkorea, Japan und Singapur aufsteigen wird“, zitierte das Blatt den Vizedirektor der alle Zentren überwachenden Behörde „Hanban“. Alleine im Testzentrum in Madrid sei die Zahl der Prüfungen von 163 im Jahr 2009 auf 3474 im vergangenen Jahr gestiegen.

Mit dem Ausbau der Konfuzius-Institute will China international die Popularität von Chinesisch steigern. Mittlerweile wurden weltweit laut der Zeitung 875 Testzentren und 459 Konfuzius-Institute betrieben. Bis zum Jahresende erwarten die Organisatoren, dass sich weltweit eine halbe Million Menschen den Chinesisch-Prüfungen stellen. In fünf Jahren soll sich die Zahl der Tests auf eine Million verdoppeln.

Die Chinesisch-Prüfung HSK war im Jahr 1984 eingeführt worden.dpa

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer