wza_1000x643_784946.jpg
Auch einige Air Berlin Flüge waren von den Streiks betroffen.

Auch einige Air Berlin Flüge waren von den Streiks betroffen.

dpa

Auch einige Air Berlin Flüge waren von den Streiks betroffen.

Düsseldorf/Köln (dpa). Die Warnstreiks von Tuifly und Germania haben den Flugverkehr an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn am Mittwochmorgen kaum gestört. In Düsseldorf ist laut einem Flughafensprecher ein Flug der Gesellschaft Air Berlin aus Hamburg mit Germania-Besatzung verspätet gelandet.

Außerdem sei der Start einer Germania-Maschine an das Schwarze Meer verspätet gestartet, eine Maschine in den Kosovo wurde auf den Nachmittag verschoben. Für den einzigen Flug der Tuifly am Nachmittag wurde keine Verspätung erwartet. Ein Sprecher des Flughafens Köln/Bonn gab an, dass ein Flug von Air Berlin mit Germania-Besatzung nach München abgesagt wurde.

Die Vereinigung Cockpit (VC) hatte die Piloten der Fluggesellschaften am Mittwochmorgen zu Warnstreiks aufgerufen. Hintergrund ist der Konflikt über einen Manteltarifvertrag zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Mehrere große Flughäfen in Deutschland sind von den Streiks betroffen.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer