Flugzeug
easyJet ist einer der weltweit größten Airbus-Kunden und hat bereits 242 Flugzeuge der A320-Familie bestellt.

easyJet ist einer der weltweit größten Airbus-Kunden und hat bereits 242 Flugzeuge der A320-Familie bestellt.

dpa

easyJet ist einer der weltweit größten Airbus-Kunden und hat bereits 242 Flugzeuge der A320-Familie bestellt.

Paris (dpa) - Der britische Billigflieger easyJet kauft bei Airbus 15 weitere Mittelstreckenjets vom Typ A320. Gleichzeitig wandelt die Gesellschaft eine frühere Order über 20 A319 um. Statt der kleineren A319 werde easyJet nun 20 größere A320 abnehmen, teilte Airbus am Dienstag in Toulouse mit.

easyJet ist einer der weltweit größten Airbus-Kunden dieser Jets mit einem Mittelgang und hat bereits 242 Flugzeuge der A320-Familie bestellt. 182 der Flieger sind bereits im Einsatz. Easyjet-Chefin Carolyn McCall hatte bereits im November den weiteren Ausbau der Flotte angekündigt.

Easyjet will sich mit zusätzlichen Städteverbindungen und einem neuen flexiblen Tarif stärker als bisher auf Geschäftsreisende konzentrieren.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer