Arbeitsmarkt
Die Unternehmen haben im Dezember 2013 deutlich mehr offene Stellen angeboten als im November, berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA). Foto: Sven Hoppe

Die Unternehmen haben im Dezember 2013 deutlich mehr offene Stellen angeboten als im November, berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA). Foto: Sven Hoppe

dpa

Die Unternehmen haben im Dezember 2013 deutlich mehr offene Stellen angeboten als im November, berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA). Foto: Sven Hoppe

Nürnberg (dpa) - Die Nachfrage nach Arbeitskräften hat zum Jahresende 2013 wieder leicht angezogen. Die Unternehmen hätten im Dezember 2013 deutlich mehr offene Stellen angeboten als im November, berichtete die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Montag unter Berufung auf ihren Stellenindex BA-X. Der Indikator beschloss das Jahr mit 152 Punkten - das sind 3 Zähler mehr als im Monat davor. Im Vergleich zum Vorjahr bleibe aber weiterhin ein leichtes Minus von vier Punkten, berichtete die BA. Die Zahlen zeigten, dass sich die wirtschaftliche Erholung allmählich auch auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar mache. Zudem stimme der «zuversichtliche Ausblick für 2014» viele Firmen optimistisch.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer