Air Berlin schrumpft drastisch - kleinere Flotte und Entlassungen

Frankfurt/Berlin (dpa) - Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin schrumpft drastisch. Sie will eine auf nur noch 75 Flugzeuge verringerte Kernflotte betreiben und bis zu 1200 Mitarbeiter entlassen, wie das Unternehmen am Mittwochabend in einer Mitteilung an die Finanzwelt bekanntgab. mehr

Burscheid & Region

Gericht: Kölner Bettensteuer rechtens

Köln (dpa) - Die neue Form der Kölner Bettensteuer ist rechtmäßig. Das Kölner Verwaltungsgericht wies am Mittwoch vier Klagen von Hoteliers gegen die als Kulturförderabgabe bezeichnete Steuer ab. Der bei den Hoteliers entstehende erhöhte Personal- und Sachaufwand sei vom Zweck der Steuererhebung... mehr

Bericht: Opec einigt sich auf Förderbegrenzung

Seit Mitte 2014 sind die Ölpreise in einem langjährigen Tief. Jetzt könnten die Opec-Länder nach jahrelangem Zögern die Fördermenge begrenzen, um das Angebot zu verknappen und die Preise zu erhöhen. mehr

Air Berlin schrumpft drastisch

Nach einer jahrelangen Misere muss die Fluggesellschaft Air Berlin jetzt drastisch kürzen. Bis zu 1200 Leute müssen gehen, die Flotte wird von mehr als 140 auf 75 Flugzeuge geschrumpft. mehr

Brexit und Terrorangst drücken auf die Verbraucherstimmung

Lange zeigte sich die Verbraucherstimmung in Deutschland immun gegen globale Krisen und EU-Turbulenzen - das scheint sich zu ändern. Drei Monate nach dem britischen Brexit-Votum schwindet in vielen deutschen Haushalten der Konjunkturoptimismus. mehr

Lufthansa will Brussels Airlines komplett übernehmen

Lufthansa-Chef Spohr will die Billig-Sparte ausbauen. Die Komplettübernahme von Brussels Airlines könnte dazu beitragen. Doch das ist längst noch nicht alles. mehr

Lürssen-Gruppe übernimmt Blohm+Voss

Die deutschen Werften sind weltweit stark im Bau von Luxusjachten. Der erfolgreichste Jachtbauer Lürssen übernimmt nun Blohm+Voss - da lief dieses Geschäft zuletzt nicht mehr so gut. mehr

Aktionäre stimmen Milliardenfusion auf Biermarkt zu

Leuven/London (dpa) - Der weltgrößte Braukonzern Anheuser-Busch Inbev ist bei der Milliarden-Übernahme des Rivalen SABMiller am Ziel. Die Aktionäre beider Unternehmen stimmten dem rund 79 Milliarden britische Pfund (91,3 Mrd Euro) schweren Geschäft zu, wie die Konzerne bekanntgaben. Damit ist der... mehr

Finanzmärkte

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 28.09.2016 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 28.09.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten) mehr

Geldtipps

Sondertilgung bei Baufinanzierungen - früh übt sich

Düsseldorf. Zwei Drittel aller Baukreditnehmer haben laut Interhyp die Möglichkeit vereinbart, Sondertilgungen durchführen zu können. Häuslebauer können damit einmal im Jahr außerplanmäßig einen Teil des Kredits zurückführen. Dafür ist meistens lediglich eine schriftliche Vorankündigung bei der... mehr

Anzeige
Anzeige

Börse

DAX
Chart
DAX 10.504,00 +1,38%
TecDAX 1.800,50 +1,20%
EUR/USD 1,1224 +0,06%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

Die WZ in Sozialen Netzwerken

Die Westdeutsche Zeitung in Sozialen Netzwerken:


© Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG