Wladimir Putin
Kremlchef Wladimir Putin hat dem früheren US-Geheimdienstler Edward Snowden Asyl in Russland angeboten. Foto: Dmitry Lovetsky

Kremlchef Wladimir Putin hat dem früheren US-Geheimdienstler Edward Snowden Asyl in Russland angeboten. Foto: Dmitry Lovetsky

dpa

Kremlchef Wladimir Putin hat dem früheren US-Geheimdienstler Edward Snowden Asyl in Russland angeboten. Foto: Dmitry Lovetsky

Moskau (dpa) - Der frühere US-Geheimdienstmann Snowden hat mit seinen Enthüllungen einen ungeheuerlichen Spionageskandal ins Rollen gebracht. Deutschland fordert von den USA dringend Aufklärung. Nun sucht der Mann, den der US-Präsident vor Gericht sehen will, Asyl in Russland.

Leserkommentare


() Registrierte Nutzer